mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik aus 7V mach 5V


Autor: Steffen Brüggemann (striebel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

Ich denke der Betreff gibt schon ein wenig aufschluss, was ich möchte.


Wie kann ich aus 7V Akkuspannung 5V möglichst effektiv bekommen? Der
7805 Beispielsweise benötigt ja mind. 7,5V Eingangsspannung. ( und ist
in bezug auf effektivität eher ne schlechte lösung. )

Vielen Dank für eure Ideen.

greetz
Steffen Brüggemann

Autor: Dennis Strehl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir für ne ähnliche Applikation den Max887 ausgewählt, der
schafft maximal 600mA bzw. 200mA bei maximaler Effizienz. Effizienz
nach Datenblatt 90%-95%.

MfG

Autor: Markus K. (markus-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein LM2931 wird wie ein 7805 benutzt, kommt aber auch mit 5,6V noch
klar. Er verheizt die überflüssige Leistung aber natürlich auch nur.
Effizienter sind Step-Down-Converter wie der von Dennis vorgeschlagene
MAX887, aber die sind meist auch teurer und aufwendiger zu beschalten.

Bei Reichelt gibts den LM2931 ab 0,30 Euro (im TO92-Gehäuse) und er
braucht halt die üblichen zwei Kondensatoren, während der MAX887 dort
4,70 Euro kostet und Maxim 9 zusätzliche Bauteile vorschlägt.

Markus

Autor: Pieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin moin,

Frage: Welcher Akkutyp liefert 7V?

Für einen Step-Down-Wander ist das Verhältnis Ue/Ua zu gering.
Der Aufwand lohnt eigendlich nicht. ein analoger Regler hat bei dem
Verhältnis ca 70%.

Der L387A ist auch möglich, liefert auch gleich ein RESET-Signal.

Mit Gruß
Pieter

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Pieter: LiPo (vermute ich).

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Steffen:

Ein Linearregler LP2951 oder LP2931 tut es hier sehr gut.
Drop-Out-Spannung etwa 0,4V.

Gruß

Dietmar

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM2940 CT5 wäre auch ne Möglichkeit

Autor: Steffen Brüggemann (striebel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

Danke für die Antworten. Werd mich dann mal mit den Vorschlägen
auseinandersetzen.


@Pieter: die 7V sind eigentlich 7,2V.

Wünsch dann noch einen schöne Samstag. Ich darf gleich meinen letzten
Zivitag im Behindertenfahrdienst antreten ;)

greetz
Steffen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.