Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Billig HV-Pulse Generatoren: Haltbarkeit?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dextrose (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen, auf Ebay findet man haufenweise solche är billigst 
Hochspannungs Puls Generatoren. Natürlich werden diese mit utopischen 
Spannungswerten vermarktet.

Ich bräuchte etwas in der Richtung um eine Gasentladungs Lampe zu 
zünden. Dann wahrscheinlich über einen sehr großen Vorwiderstand. Es 
scheint mir als hätten diese Module Ausgangsseitig etwas Kapazität und 
ich kann zu starke Entladungen nicht gebrauchen.

Diese Teile sind so kompakt aufgebaut, dass es mich wundert ob es 
überhaupt Sinn macht soetwas zu benutzen oder ob ich davon ausgehen 
kann, dass das Teil nach ein paar zündungen den Geist aufgibt.

Beispiel: 
Ebay-Artikel Nr. 172412842294

von Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zumindest sind die angegebenen Werte völliger Humbug:

Eingang: 6V * 5A = 30W

Augang: 800.000V * 0,05A = 40.000W

Selbst wenn er sich verschrieben hat und statt 800kV nur 800V meint, 
ergibt das am Ausgang 40W ...

von Harald (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Dinger werden auf Aliexpress sogar teilweise mit dem dezenten 
Hinweis beworben, dass die nicht lange halten werden.

Vielleicht eine D1S Entladungslampe kaufen, bei diesem Typ ist die 
Hochspannungserzeugungn hinten im Sockel untergebracht.

Ich hoffe, Du weißt, was du da bastelst. HID Lampen sind in vielerlei 
Hinsicht gefährlich, bei falscher Dimensionierung können die heftig 
explodieren und man kann sich die geschmolzenen Glasbrösel aus dem Auge 
kratzen (lassen). Weiterhin gefährlich sind Hochspannung, Strahlung, 
Chemiekalien.

von nachtmix (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dextrose schrieb:
> Beispiel:
> Ebay-Artikel Nr. 172412842294

Überschrift: "1000KV High Electric Arc Voltaic Voltage Inverter 
Transformer Pulse Generator"
Ich weiss nicht, was KelvinVolt sein sollen, aber ein Maß für die 
elektrische Spannung ist es jedenfalls nicht.


Wenn du eine Gasentladungslampe zünden willst, dann machst du es am 
besten so, wie der Hersteller es empfiehlt.
Es gibt verschiedene Methoden, die vom Aufbau der Lampe und ihren 
Betriebsdaten abhängen.
Bei manchen Lampen reichen ein paar Hundert Volt, bei anderen sind 
selbst 10kV zu wenig.

von Falk B. (falk)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Dextrose (Gast)

>Ich bräuchte etwas in der Richtung um eine Gasentladungs Lampe zu
>zünden.

Dazu braucht es keine Chinamodule, das reicht wahrscheinlich ein 
klassischer Xenon-Zündtrafo für 3, fuffzich.

>überhaupt Sinn macht soetwas zu benutzen oder ob ich davon ausgehen
>kann, dass das Teil nach ein paar zündungen den Geist aufgibt.

Eher letzteres.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.