mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Media Receiver 303


Autor: Randy T. (peroja)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr Lieben,

habe heute einen Media Receiver 303 Typ A bekommen und keine Ahnung was 
des ist..?? (Hab am TV eine MX-Q Pro mit vavoo drauf :-))

Ich hab in reiner Neugier das Teil mal angeschlossen und nach etwa 30 
Sekunden kam die Meldung "Kein Dienst". Yoa, klar, aber kann ich das 
Ding auch ohne Dienst irgendwie nutzen? Hab in anderen Foren gerade 
gelesen das sei für die Tonne. Das Teil hat eine 160GB harddisk drinn 
und ein paar nette Anschlüsse. Vielleicht kann man da irgendwie mit 
einem hack, ein Linux drauf spielen? So wie ich das sehe ist das Teil 
rein Softwaremässig blockiert?

Randy

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Randy T. schrieb:
> Hallo ihr Lieben,
>
> habe heute einen Media Receiver 303 Typ A bekommen und keine Ahnung was
> des ist..??

Das ist ein TV-Reciever für Telekom Entertain/IPTV in der "alten" 
Version. Mit "neuem" Entertain kommt er nicht mehr zurecht.

> (Hab am TV eine MX-Q Pro mit vavoo drauf :-))

Hab ich keine Ahnung was das ist :)

Autor: Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ausschlachten ist vermutlich das sinnvollste. Das gleiche Schicksal hat 
hier eine alte Alice TV Box ereilt, mit der man auch nischt mehr 
anfangen konnte. Bei dir ist immerhin noch eine Festplatte drin, die 
evtl. nützlich sein kann. Oft ist auch ein nettes Netzteil und Gehäuse 
zu gebrauchen.

Autor: Randy T. (peroja)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Tat eine interessante Kiste. Ich hab die Harddisk Formatiert und 
wieder eingebaut. Leider holt sich die Kiste die fest eingebundene 
Software per Bootloader. Ich hab jetzt etwas geGoogelt und mit etlichem 
Aufwand könnte man das Teil wohl neu Flashen. Jedoch ist der Aufwand 
viel zu gross.
Festplatte ist 500gb, die werde ich iwie anders nutzen. Dann das Display 
sieht auch interessant aus. Mal sehen ob ich da Daten zu bekomme. Das 
Netzteilchen, yoa klar. Den Rest in die Tonne. Schade. Wärs einfacher so 
ein Teil neu zu Flashen könnte man coole Experimente mit machen.

Gute Nacht

Autor: Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Randy T. schrieb:
> Leider holt sich die Kiste die fest eingebundene
> Software per Bootloader.

Das ist eines der Probleme. Ich hatte mal eine Weile mit der VIP1710 
gespielt, die hier im Forum diskutiert wurde, und habe auf meine 
Linuxbox extra dafür einen TFTP Server installiert, der so tat, als wäre 
er der Masterserver für die Kiste. Das lud dann den Splashscreen und das 
OS in die VIP1710 - für die allerdings die Dateien bekannt und verfügbar 
waren. Das ist bei deiner Box anders, vermutlich wird niemand Files 
dafür haben.

Da läuft ein Windows CE 5 drauf, das man erstmal dekodieren und 
exploiten müsste, um was mit anzufangen. Und ein Linux zu kompilieren, 
das mit dem Bootloader geladen und ausgeführt werden kann, ist nichts 
für schwache Nerven und Beginner.

Autor: Harry S. (harry_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo experten,
eins mal vorweg!!--ich bin ein absolut unwissender bei 
elektrik/elektronik,
 möchte aber dennoch hier meine "weisheit" zum besten geben:
heute-- 10.märz 2019-- habe ich einen mediareceiver 303 typ a plus
beim aufräumen in die finger bekommen. den hatte ich vor ein paar jahren 
beim
kauf eines gebrauchten fs. dazu bekommen. vor ca.einem jahr habe ich den 
internetanbieter von 1 und 1 zu telekom gewechselt, da bekam ich als 
sonderangebot pauschaltarif 50.000er anschluß das magenta dazu- magenta 
tv habe ich bisher nie genutzt weil ich die auskunft bekam einen 
aktuellen mediareceiver kaufen zu müssen,(meinen alten 303 hatte ich 
total vergessen)
            heute die große überraschung!!!!
 den alten mr 303 per lankabel an den speedport 724v gestöpselt, per 
hdmi
kabel an den pc monitor, netzstecker rein, mr 303 schalter auf der 
rückseite eingeschaltet, an der fb. rumgetipst--UND!!! zdf in bild und 
ton  !!!
viele sender in tv und radio in bester qualität-favoritenliste- epg-
aufnahmefunktion möglich auf der internen 500gb platte.
nun meine frage: warum soll man das teil verschrotten oder in sowieso 
ziemlich wertlose einzelteile zerpflücken?
ich bin begeistert v.d. teil aber irgendwie sauer das man mir bei 
nachfrage nicht alle möglichkeiten nannte um magenta tv auf den 
bildschirm zu bekommen.
  --------------WARUM wohl???!!!

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harry S. schrieb:
> ich bin begeistert v.d. teil aber irgendwie sauer das man mir bei
> nachfrage nicht alle möglichkeiten nannte um magenta tv auf den
> bildschirm zu bekommen.

https://iptv.blog/2018/11/hinweismeldung-zur-abloesung-der-alten-entertain-plattform/

...braucht natürlich neue Reciever.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.