Forum: HF, Funk und Felder Ne612 Hilfe bei Schaltung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bekomme bei angehängter Schaltung "Missing schematic(s) of the hierarchy 
sa612"

das SA612-model stammt von 
http://ltwiki.org/files/LTspiceIV/examples/LtSpicePlus/Rf/SA612%20LTSpice%20Model%20Rev%2004/

.asc und .asy liegen im \sym-Ordner von ltspice.
Rechtsklick auf das Symbol zeigt mir eine korrekte verknüpfung, die 
Schematic kann ich darüber öffnen.

Wo ist der Fehler?

von Elektrolurch (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es macht wenig Sinn, eine LT-Spice .asc ohne die zugehörigen eigenen 
Symbole und Komponenten anzuhängen. Besser: einen gezippten Ordner der 
neben der .asc auch die verwendeten Symbole und Models enthält.

von Wolfgang R. (portside)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir sind .asc und .asy im Projekt Ordner und werden von dort 
geöffnet.
No problems.

von Karl (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektrolurch schrieb:

> Besser: einen gezippten Ordner der neben der .asc auch die verwendeten
> Symbole und Models enthält.

Kann man nur unterschreiben.

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektrolurch schrieb:
> Es macht wenig Sinn, eine LT-Spice .asc ohne die zugehörigen
> eigenen
> Symbole und Komponenten anzuhängen. Besser: einen gezippten Ordner der
> neben der .asc auch die verwendeten Symbole und Models enthält.

Unter dem Link zu LT liegen die beiden Dateien und die Readme, in der 
steht, dass ich beide Dateien in einen Unterordner unter \sym packen 
soll, den Unterordner hab ich mir mal gespart.
diese beiden:

http://ltwiki.org/files/LTspiceIV/examples/LtSpicePlus/Rf/SA612%20LTSpice%20Model%20Rev%2004/SA612.asc
http://ltwiki.org/files/LTspiceIV/examples/LtSpicePlus/Rf/SA612%20LTSpice%20Model%20Rev%2004/sa612.asy

readme:
"To install the circuit model:
1) In the LTSPice folder tree, navigate to the "sym" folder and create a 
new folder of your choice there (eg, "MyFiles")
2) Copy both of the files to the new "MyFiles" folder that you just 
created.
3) In the LTSpice schematic editor, click on the "Component" icon in the 
icon bar.
4) At the top of the "Select Component Symbol" window, drop down the 
list box that says "Top Directory". Select ".../lib/sym/MyFiles".
5) Select the component "SA612" and drop it into your schematic."

Das liegt bei denen im Unterordner "/LTspiceIV/examples/LtSpicePlus".
Hat das LtSpicePlus was zu bedeuten?

von B e r n d W. (smiley46)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> that says "Top Directory". Select ".../lib/sym/MyFiles".

Dann sollte aber eine Include-Direktive in den asc-File eingefügt 
werden:
.inc mySub\SA612.asc

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B e r n d W. schrieb:
>> that says "Top Directory". Select ".../lib/sym/MyFiles".
>
> Dann sollte aber eine Include-Direktive in den asc-File eingefügt
> werden:
> .inc mySub\SA612.asc

ja, richtig, steht aber nix davon in der readme
Wenn ich wie Wolfgang schrieb die beiden Dateien im Projekt-Ordner hab, 
gehts ja auch. Aber es geht nicht einmal wenn die beiden im richtigen 
sym-Ordner zwischen den Standard-Teilen liegen. Komisch.
Und die Dateien in jeden einzelnen Projekt-Ordner zu legen finde ich 
irgendwie unsinnig wenn es eine geodrnete Ablagestruktur gibt.

: Bearbeitet durch User
von B e r n d W. (smiley46)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es in LIB eine SYM- und eine SUB-Ordnerstruktur. Wird LTspice neu 
gestartet, so erkennt es die in den Unterverzeichnissen vorhandenen 
Dateien. Eine sub-, lib oder asc-Datei hat IMO in der 
SYM-Verzeichnisstruktur nichts zu suchen.

Es wird nur funktionieren, wenn man eine .inc mit dem komletten 
absoluten Pfad angibt. Ob die Datei gefunden wird, kannst du auch 
überprüfen, indem du mit der rechten Maustaste auf .inc mySym\SA612.asc 
klickst und dann Open wählst.

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B e r n d W. schrieb:

> Es wird nur funktionieren, wenn man eine .inc mit dem komletten
> absoluten Pfad angibt. Ob die Datei gefunden wird, kannst du auch
> überprüfen, indem du mit der rechten Maustaste auf .inc mySym\SA612.asc
> klickst und dann Open wählst.

wie geschrieben funktierte dies, konnte beide files mit open öffnen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.