Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Induktiver Näherungsschalter in OR Schaltung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bert S. (kautschuck)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich habe hier zwei LJ12A3-4-Z Intuktive Näherungsschalter, die ich gerne 
in OR Logik ansteuern würde, also wenn einer aktiv ist, soll der Ausgang 
high sein. Im Anhang ist die Logikwandlerschaltung für einen LJ12A3-4-Z, 
wie ich sie verwende. Kann ich bei zwei solchen Modulen, einfach S1 und 
S2 zusammenschalten und dann nur auf einen GPIO Port gehen? Ich sehe nur 
das Problem, dass dann zwei Schottky Dioden parallel sind, was aber in 
diesem Fall hier nicht problematisch sein sollte, oder? Weiter wird 
natürlich der Widerstand R8 kleiner durch die Parallelschaltung, was 
aber eigentlich kein Problem ist, wegen den Zener Dioden.

Kann das so funktionieren oder würdet ihr nur einen Logikwandler 
verwenden und dann einfach einen zweiten Sensor anhängen, so dass 
"black", "brown" und "blue" je parallel sind?

: Bearbeitet durch User
von Ralf (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sehe nur ne Zener-Diode.

von Bert S. (kautschuck)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralf schrieb:
> Ich sehe nur ne Zener-Diode.

Ups ja, habe es korrigiert. Zu viel mit Schottky gearbeitet in letzter 
Zeit.

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bert S. schrieb:
> Kann ich bei zwei solchen Modulen, einfach S1 und
> S2 zusammenschalten und dann nur auf einen GPIO Port gehen?

Das kommt drauf an, ob der Sensor eine PNP oder eine NPN Ausgangstufe 
hat und welche Polarität der Ausgang den Sensors hat.
Datenblatt ?

von Bert S. (kautschuck)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es handelt sich um eine PNP Ausgangsstufe, jedoch wirklich ein gutes 
Datenblatt finde ich nicht. Ich habe mal zwei parallel gehängt und es 
klappt reibungslos, was ja bei einer PNP Ausgangsstufe zu erwarten war.

von U. M. (oeletronika)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
> Bert S. schrieb:
> Ich habe hier zwei LJ12A3-4-Z Intuktive Näherungsschalter, die ich gerne
> in OR Logik ansteuern würde, also wenn einer aktiv ist, soll der Ausgang
> high sein.
überall im Internet steht, dass dieser Sensor einen npn-Transistor als 
Ausgang hat, mit Ruhezustand NO (normal open).

> Im Anhang ist die Logikwandlerschaltung für einen LJ12A3-4-Z,
> wie ich sie verwende.
Ich denke diese Schaltung ist so nicht nötig.

Der npn-Transistor mit OC (Open Collector) muß einfach nur mit einem 
PullUp-Widerstand an deinen Logikpegel (5V) angeschlossen werden.
Z-Dioden und sonstige Schutzbeschaltung ist dann nur nötig, wenn du mit 
Einstrahlung von Störspannungen auf die Signalleitung rechen mußt. Der 
OC-Ausgang selbst kann ja keine Spannung abgeben.
siehe auch hier:
https://www3.panasonic.biz/ac/ae/fasys/sensor/proximity/gx-8/circuit/index.jsp

> kannn ich bei zwei solchen Modulen, einfach S1 und
> S2 zusammenschalten und dann nur auf einen GPIO Port gehen?
Ja, der Vorteil eines OC-Ausgangs ist, dann man diese für eine 
Oder-Verknüpfung einfach parallel zusammenschalten kann.
Gruß Öeletronika

: Bearbeitet durch User
von Bert S. (kautschuck)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
U. M. schrieb:
> überall im Internet steht, dass dieser Sensor einen npn-Transistor als
> Ausgang hat, mit Ruhezustand NO (normal open).

Es gibt eben beide Varianten, einen mit BX und einen mit BY am ende, der 
BY ist ein PNP OC, welcher meinem entspricht.

von U. M. (oeletronika)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
> Bert S. schrieb:
> Es gibt eben beide Varianten, einen mit BX und einen mit BY am ende, der
> BY ist ein PNP OC, welcher meinem entspricht.
das hattest du aber doch auch gleich dazu schreiben können :-(

Auch die pnp-OC-Varianten können direkt am Ausgangspin zu einer 
Oder-Verknüpfung zusammengeschaltet werden.

Auch dann ist nur ein PullDown nötig (in dem Fall als Spannungsteiler 
mit Z-Diode für die Begrenzung des Logigpegel auf 5V).

Je nachdem, wie dein Eingang aussieht, kannst du auch noch einen 
hochohmigeren Reihenwiderstand einfügen und evtl. auch ein andere 
Schutzbeschaltung mit Dioden gegen Masse und Betriebsspannung (wie im 
Anhang).
Gruß Öletronika

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bert S. schrieb:
> Es handelt sich um eine PNP Ausgangsstufe

Dann kannst du die Ausgänge der Sensoren direkt parallel schalten und es 
reicht ein gemeinsamer Spannungsteile. Der Widerstand R7 könnte ruhig 
größer sein (27kΩ).

Wie es vom Abgriff des Spannungsteilers aus weitergeht, hängt davon ab, 
was für einen GPIO-Pin du dort anschließen möchtest.

von Sebastian S. (amateur)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Spannungsabfall kein Problem ist, würde ich die beiden Ausgänge 
einfach über Dioden entkoppeln.
Vielleicht hast Du aber einen zweiten Input übrig und kannst das Problem 
in den µC verlagern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.