Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funk Übertragungsrate


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Flo S. (flos6323)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bastle grade an einer Beleuhtung mit ws2812B Neopixel Led ketten.
Ich möchte die datenleitungen von zwei Ketten über Funk verbinden. Die 
erste hat 150 LEDs und die zwite auch.
Dazu möchte ich zwei esp32 benutzen. Ich beutze die Neopixel libary.
Die Daten für die erste Kette gehen direkt aus dem Esp in die Led 
Streifen. Die Daten von der zwiten Kette sollen über Funk zum zweiten 
esp32 und vo dirt zu den Leds übertragen werden mit der Virtual wire 
libary.
jetzt habe ich zwei probelme:


1. Wie kann ich die daten der zwiten Kette an einem anderen Pin ausgeben 
als die der ersten Kette?

2. Ist die Übertragungsgeschwindigkeit von diesem Funkmodul 
(https://www.amazon.de/gp/product/B01N5GV39I/ref=ox_sc_act_title_3?smid=A1X7QLRQH87QA3&psc=1)
schnellgenug für die daten der Led Kette?

Vielen dank schon mal im vorraus.

viele Grüße
Flos6323

: Bearbeitet durch User
von Most Sauger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnell genug bedeutet  ?

von nur zufällig hier (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die wichtigste Frage ist erstmal: Sollen dort dynamische Muster laufen 
(Lauflicht, Blinken usw.).
Oder stellst du eine Farbe (oder einen Farbverlauf) ein der dann erstmal 
bleibt.

D.h. muss die Ausgabe auf beiden Ketten auf den Bruchteil einer Sekunde 
genau syncron erfolgen?

Beitrag #5312346 wurde vom Autor gelöscht.
von Flo S. (flos6323)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte vor, aufwendige animationen zu übertragen.

nur zufällig hier schrieb:
> Die wichtigste Frage ist erstmal: Sollen dort dynamische Muster laufen
> (Lauflicht, Blinken usw.).

Ja, ich wollte Dynamische muster verwenden.

von Flo S. (flos6323)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Most Sauger schrieb:
> Schnell genug bedeutet  ?


Das bedeutet, dass die daten so schnell übertragen werden, dass die 
ws2812B Leds funktionieren und es kaum auffällt, dass es über Funk 
passiert.

: Bearbeitet durch User
von Flo S. (flos6323)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht kann geht das über WLAN besser. Ich habe aber keine Ahnung, 
ob und wie das geht.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im WLAN musst du mit häufigen unregelmäßigen Verzögerungen im Bereich 
zwischen 5 und 200ms rechnen. Seltener sind durchaus sogar noch längere 
Verzögerungen möglich.

von Arduinoquäler (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Flo S. schrieb:
> 2. Ist die Übertragungsgeschwindigkeit von diesem Funkmodul
>.......
> schnellgenug für die daten der Led Kette?

Das musst du selbst herausfinden.

Als Richtschnur für die Virtualwire Lib gilt:

Baudrate ist maximal etwa 2 kBit/sec, darin ist etwas
Overhead für Codierung (4->6 Bit), Protokoll und Prüfsumme
einzurechnen, also vielleicht etwa die Hälfte nutzbare
Datenrate wenn man es gut macht.

von nur zufällig hier (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, der esp muss ja nicht die Animationen zum zweiten esp übertragen, 
es kann sich ja jeder esp selbst um die Steuerung seiner LED Kette 
kümmern. Da spielt das Timing also keine Rolle.

Die beiden esp müssen halt nur syncron bleiben. Da spielt das Timing 
dann halt schon ne Rolle.
Ist halt die Frage welche Timingfehler die konkret genutzten Animationen 
erlauben ohne störend aufzufallen.

von Flo S. (flos6323)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
von Arduinoquäler (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Flo S. schrieb:
> Geht es mit diesem Modul schneller?:

Ja. Ca. 60KByte/s bei 1MBit/s
(hier
Beitrag "Re: NRF24L01+ test program for Arduino Uno"
die Brechnung der möglichen Datenrate)

Flo S. schrieb:
> Oder gibt es einen schnellere Libary?

Ja eine deutlich unzuverlässigere Methode ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.