Forum: PC-Programmierung NuGet offline - Abhängingkeiten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias S. (da_user)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich versuche gerade an einem Rechner ohne Internetanschluss ein 
VisualStudioProjekt zu bearbeiten, in welchem ein paar NuGet Pakete 
installiert sind.

Ein Offlineordner ist angelegt, auch schon diverse NuGet-Pakete von der 
Homepage heruntergeladen und mit einem USB-Stick rüberkopiert.

Problem ist, dass die NuGet Homepage, zumindest so wie ich sie benutze, 
keine Abhängigkeiten auflöst. Ich kopiere also ein paar benötigte 
NuGet-Pakete auf den Rechner ohne Internet, versuche das Projekt zu 
erstellen und bekomme über die Fehlermeldung mitgeteilt, welche Pakete 
den gerade Kopierten fehlen. Und dann beginnt das Spiel von vorne, inkl. 
jeder Menge Lauferrei mit dem USB-Stick zwischen Onlinerechner (ohne 
Adminrechte) und Offline-Rechner.

Gibts da nicht ein tolles Tool, Homepage, Trick,... whatever das ohne 
Adminrechte auskommt (notfalls auch mit, dann mach ich's halt daheim...) 
mit dem ich die benötigten NuGet-Pakete inkl. deren Abhängigkeiten 
herunterladen und irgendwo sauber speichern kann?

Ich habe übrigens auch schon von der VS-Maschine an der das Projekt 
anfangs erstellt wurde, das Verzeichnis AppData/lokal/NuGet/Cache 
rüberkopiert, in der Hoffnung, dass zumindest dort alle benötigten 
Pakete liegen. Leider falsch gehofft.

von Bernd K. (prof7bit)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Gibts da nicht ein tolles Tool

hier zum Beispiel gibts ein Tool, das könnte funktionieren: 
https://www.kabelscheune.de/Cat-6-Kabel/Cat-6-Patchkabel-RJ45-LAN-Kabel-S-FTP-PIMF-rot-20-m.html

von Matthias S. (da_user)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Toller Tipp, auf den Gedanken bin ich noch gar nicht gekommen, wie 
konnte mir so was nur entgehen?!!!111einseinself

Ach, hängt schon im Netzwerk, verrat mir doch bitte, wie ich den Rechner 
aus dem V-LAN rauskrieg ohne Zugriff auf den Switch?

Warum muss man sich immer mit solchen Vorschlägen rumärgern? Es hat 
schon einen Grund warum der Rechner nicht im Internet hängt..

von Bernd K. (prof7bit)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Es hat
> schon einen Grund warum der Rechner nicht im Internet hängt

Es sah so aus als wolltest Du einen Arbeitsplatz zur Softwareentwicklung 
einrichten (VisualStudio). Wie soll man arbeiten wenn man kein Internet 
hat? Der Softwerker der da sitzen muss wird auf Dauer ziemlich 
frustriert werden. Wie soll er sich in Diskussionsforen austauschen, wie 
soll er nach Dokumentation suchen, wie soll er Pizza bestellen?

: Bearbeitet durch User
von Matthias S. (da_user)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd K. schrieb:
> Es sah so aus als wolltest Du einen Arbeitsplatz zur Softwareentwicklung
> einrichten (VisualStudio). Wie soll man arbeiten wenn man kein Internet
> hat? Der Softwerker der da sitzen muss wird auf Dauer ziemlich
> frustriert werden. Wie soll er sich in Diskussionsforen austauschen

Ja, will ich. Der "Softwerker" der da sitzt, bin ich und der "ich" ist 
in der Tat gerade ziemlich frustriert, und im Moment liegt es nicht nur 
unbedingt daran, dass ich auf dem Rechner nicht in Diskussionsforen 
könnte oder so.
Und, tata, ich kann mich tatsächlich, wie man merkt in Diskussionsforen 
austauschen, den es sind auch Rechner mit Internet vorhanden. An denen 
habe ich leider aber nicht die Möglichkeit, Visual Studio zu 
installieren.
Übrigens bin ich da anscheinend nicht der einzige dem es da ähnlich 
geht, zumindest prinzipiell. Den mit VS2017 gab es wohl einen kleinen 
Aufschrei, weil VS2017 nicht mehr als ISO sondern nur noch als 
Webinstaller verfügbar ist - den damit ist gar keine Offlineinstallation 
mehr möglich, wie ihn wohl mache Softwerker aufgrund der 
Firmenvorschriften benötigen.

Wir können gerne noch wochenlang rumdisuktieren, es wird so bleiben: Der 
Rechner wird kein Internet bekommen, und auf anderen Rechnern werde ich 
kein VS installiert bekommen. Und darauf habe ich leider keinen 
Einfluss, selbst wenn ich wollte.

Entsprechend wäre es ganz nett, wenn das jetzt geklärt wäre, und wir uns 
meinen eigentlichen Problem zuwenden können. Wenn das geklärt ist, kann 
man gerne noch über anderes schreiben...

von bluppdidupp (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
VS Offline-Installation ist wohl möglich, aber umständlich:
https://docs.microsoft.com/en-us/visualstudio/install/install-vs-inconsistent-quality-network

Für nuget scheint es Tools wie https://github.com/anass-b/NuSave zu 
geben.
Als nuget-Repository kann man in VS auch ein lokales Verzeichnis 
angeben.

(Beides nie ausprobiert oder genutzt)

von Matthias S. (da_user)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
bluppdidupp schrieb:
> VS Offline-Installation ist wohl möglich, aber umständlich:
> 
https://docs.microsoft.com/en-us/visualstudio/install/install-vs-inconsistent-quality-network

Installiert ist schon. Ich bin mir nicht sicher, ob ich nach dieser 
Anleitung vorgegangen bin, fand die das zwar schon umständlich, aber 
nicht superkompliziert. Doof ist halt, dass das Komplettpaket (welches 
ich zur Sicherheit sinnvollerweise geladen habe) gerade so nicht auf 
einen 32GB-USB-Stick passt. War aber nix, was 7Zip nicht hinbekommen 
hätte ;-)

bluppdidupp schrieb:
> Für nuget scheint es Tools wie https://github.com/anass-b/NuSave zu
> geben.

Das scheint das zu sein, was ich gesucht habe. Danke!

von Arc N. (arc)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> bluppdidupp schrieb:
>> Für nuget scheint es Tools wie https://github.com/anass-b/NuSave zu
>> geben.
>
> Das scheint das zu sein, was ich gesucht habe. Danke!

Alternative u.U.: 
https://github.com/StuffOfInterest/NuGetDependencyDownloader

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.