Forum: Haus & Smart Home LED Lampe dimmbar memory function nachrüsten möglich?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, Ich habe mir eine Pendelleuchte besorgt, die mir auch sehr gut 
gefällt von der Helligkeit, Farbwechsel und Dimmbarkeit. Leider hat 
diese keine memoryfunction und somit schaltet diese jedes Mal in einer 
anderen (3 Farben möglich) Farbe und vorallem in voller Helligkeit ein.

Ich möchte aber immer dieselbe farbe und am besten auch Helligkeit wenn 
ich einschalte.

ich denke mal es wird ein Konstant Strom LED Treiber verbaut sein. also 
wahrscheinlich irgendwas mit xx-yy Watt ...

Max ist die Lampe mit 60W angegeben.

Kann Ich da was umrüsten?

: Verschoben durch Moderator
von Paul (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:
> Kann Ich da was umrüsten?

Nein, so nicht.

Du müstest schon etwas mehr über die Lampe herausfinden.
Also nicht nur denken, was drin sein könnte sondern aufmachen und 
nachsehen.

von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, magst recht haben... kenne es aber von eienr anderen Lampe, die dann 
eben einen Controller hat der die 230V in 120-180 wandelt... wird hier 
sicher ähnlich sein.

Mir ging es darum ob das grundsätzlich machbar ist und was das preislich 
ungefähr kosten würde.

danke

von Paul (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:
> Mir ging es darum ob das grundsätzlich machbar ist

Ja, alles was gebaut wurde kann man auch umbauen

Jens A. schrieb:
> was das preislich ungefähr kosten würde.
Die Spanne reicht von 'garnichts' bis zum Preis für die Neukonstruktion 
der Steuerung.
Wie wird die Lanpe jetzt gesteuert? Ist da ein Prozessor drin? Hat der 
Prozessor einen Langzeitspeicher wie Flash, EEProm? Kannst Du den 
Prozessor programmieren? Hast Du die Firmware oder mußt Du die neu 
schreiben?
Und so weiter ...

Jens A. schrieb:
> wird hier sicher ähnlich sein.
Vermutungen bringen Dir nichts, Vermutungen kannst Du nicht umbauen. Du 
mußt wirklich nachsehen und verstehen, wie die Lampe aufgebaut ist und 
was für Bauteile verwendet wurden.

von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke, das heisst aber es wird wahrscheinlich recht kompliziert 
werden. Es ist eine recht günstige aber sehr schöne Lampe aus China. 
preis ag bei ca 100€. Also wird da nix mega kompliziertes an Elektronik 
verbaut sein. Und Ich kann weder etwas programmieren noch habe Ich eine 
Firmware.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:

> Kann Ich da was umrüsten?

Sicherlich, das läuft aber auf eine Neukonstruktion der
Steuerelektronik hinaus. Einfacher und billiger dürfte
der Neukauf von Treibern mit den von Dir gewünschten
Eigenschaften sein.

von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wo bekomme ich da was und wo liegt das Preislich? nur so ungefähr?

Müsste ja dimmen und auch die 3 Farben schalten können oder eben auch 
die Farbtemperatur stufenlos regeln können.

: Bearbeitet durch User
von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:

> Und wo bekomme ich da was und wo liegt das Preislich? nur so ungefähr?

Da musst Du schon selber bei ebay und ähnlichen Händlern suchen.
Das Angebot ist da inzwischen so gross, das man da schnell den
Überblick verliert.

von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke, gibt es da ne speziele Bezeichnung für dimmbar, farbänderung 
und Memory?

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:
> Müsste ja dimmen und auch die 3 Farben schalten können oder eben auch
> die Farbtemperatur stufenlos regeln können.

Schmeiss alle Elektronik aus der Lampe 'raus, sorge für eine E27-Fassung 
und kauf Dir von Ikea dieses "Tradfri"-Set:

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70338951/


Anders als die funktional ähnlichen "Hue"-Lampen von Philips haben die 
Tradfri-Lampen von Ikea genau die von Dir gewünschte "Memory"-Funktion; 
d.h. wenn Du den Netzstrom abschaltest und wieder einschaltest, stellt 
die Lampe die letzten per Fernbedienung eingestellten Parameter wieder 
ein.


Für den Preis des Tradfri-Sets ist so etwas kaum selbst zu entwickeln, 
vor allem, wenn viel nötiges Wissen erst erarbeitet werden muss.

von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt versteh Ich nur Bahnhof, Ich möchte doch meine Pendelleuchte über 
meinem Esszimmertisch mit Memory Funktion ausstatten. So wie Ich das 
hier sehe kann man damit ja nur spezielle Ikea Leuchtmittel damit 
steuern, oder? Sprich die Technik ist analog Hue in den lampen selbst 
verbaut, oder verstehe ich das falsch?

von Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Schmeiss alle Elektronik aus der Lampe 'raus, sorge für eine E27-Fassung
> und kauf Dir von Ikea dieses "Tradfri"-Set:

Ich vermute mal, dass so eine E27-LED-Lampe nicht in eine Pendelleuchte 
passt - auch wenn Du die Elektronik rausschmeisst.

Jens A. schrieb:
> Jetzt versteh Ich nur Bahnhof

Es hat auch keinen Zweck, vergiss es.

1. Du hast bis jetzt immer noch nicht erwähnt, was für eine
   Pendelleuchte das ist. Dafür wäre zumindest ein Link auf
   den Artikel in dem Shop notwendig, wo Du das Ding erstanden
   hast.

2. Du hast trotz Aufforderung immer noch kein Bild vom
   Innenleben Deiner Pendelleuchte geschickt, so dass man
   sich einen Überblick über die verwendete Elektronik
   verschaffen könnte.

Merke: Viele Hersteller verbauen da ihre eigene Elektronik, da gibt es 
keinen Standard. Also kann man auch keine Aussage treffen, wie man die 
Elektronik modifizieren muss, damit sie Deine eingestellten Werte nicht 
vergisst.

Fazit: Ein aussichtsloses Unterfangen. Kauf Dir eine neue Pendelleuchte, 
die Deinen Anforderungen genügt.

: Bearbeitet durch Moderator
von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:
> also schaut mal hier
>
> https://www.amazon.de/KJLARS-Pendelleuchte-LED-Pen...

Schicke an den Hersteller eine Anfrage oder beschwere Dich bei ihm, dass 
die Leuchte beim Ausschalten die Einstellungen vergisst.

Man findet bei Amazon in den Fragen zum Artikel, ob die Leuchte die 
Einstellungen speichert, beide Antworten, zum Beispiel:

"Wird immer wieder in den bisherigen Zustand eingeschaltet"

aber auch:

"Wir haben den selbst gekauft und sind sehr zufrieden alle Einstellungen 
bleiben gespeichert egal wie oft man den wandschalter ein und aus 
schaltet es ändert sich erst wenn man es selbst ändert wir haben es 
sogar zum renovieren von der Decke genommen trotzdem waren danach die 
Einstellungen noch da."

Die Mehrzahl behauptet aber, dass die Einstellungen gespeichert werden.

Also:

Reklamiere die Lampe.

: Bearbeitet durch Moderator
von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte diese bei ebay gekauft, aber entweder gibt es hier wirklich 
unterschiedliche Varianten in Umlauf, oder die Leute blicken es nicht, 
dass es nur mit der FB wirklich alles speichert...

Fakt ist aber, wenn ich euch jetzt hier als Fachleute verstehe, dass es 
relativ aufwendig und auch nicht ganz billig sein würde die komplette 
Elektronik zu tauschen, so dass Ich mit 40-50€ wirklich alle gewünschten 
Funktionen behalte und zusätzlich Memory über Lichtschalter und nicht 
nur FB

von Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:
> Hatte diese bei ebay gekauft,

Dann frag doch einfach beim Verkäufer, ob das eine Fehlfunktion ist oder 
nicht!

Wenn Du Glück hast, ist da nur eine Knopfbatterie für einen Euro drin, 
die ausgetauscht werden muss, weil die Leuchte schon jahrelang beim 
Verkäufer vor sich hingammelte.

> Fakt ist aber, wenn ich euch jetzt hier als Fachleute verstehe, dass es
> relativ aufwendig und auch nicht ganz billig sein würde die komplette
> Elektronik zu tauschen

Da Du Dich mit dem Thema überhaupt nicht auskennst, ist Dein Unterfangen 
illusorisch.

Aber statt Dich an ein Elektronikforum zu wenden, wäre der richtige 
Schritt immer erst die Kommunikation mit dem Verkäufer.

von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hab ich doch getan, meine Lampe hat diese Funktion nicht...
Also keine Fehlfunktion... deshalb auch meine Frage vom Anfang ...

klar wenn es für 40-50€ einfach nen Treiber mit Memory,  FB, dimmbar, 
Lichtfarbenregelung etc. gibt... würde ich mir sowas besorgen... Ich 
dachte Ihr kennt da evtl was

von Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens A. schrieb:
> Das hab ich doch getan, meine Lampe hat diese Funktion nicht... Also
> keine Fehlfunktion... deshalb auch meine Frage vom Anfang ...

Dann hätte ich an Deiner Stelle trotzdem den Verkäufer gefragt, wo man 
die Variante mit Speicherfunktion bekommt, denn offensichtlich gibt es 
diese ja.

> klar wenn es für 40-50€ einfach nen Treiber mit Memory,  FB, dimmbar,
> Lichtfarbenregelung etc. gibt... würde ich mir sowas besorgen... Ich
> dachte Ihr kennt da evtl was

Wie ich schon sagte: jeder Hersteller kocht da sein eigenes Süppchen. Du 
kannst das vergessen - 40 bis 50 EUR sind da Peanuts. Und nein, ich 
wiederhole mich da nicht nochmal.

: Bearbeitet durch Moderator
von Jens A. (jensemann1974)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte das doch wie gesagt bei einem ebay Händler gekauft er hat nur 
diese Variante... ob es wirklich andere gibt weiss ich nicht. Ich glaube 
es ehrlich gesagt nicht... aber wenn das alles so aufwendig ist dann 
lohnt sich nen Umbau/nachrüsten nicht. Ich dachte evtl gibt es ne 
Möglichkeit da was zu puffern so dass er die letzte Einstellung behält. 
Wie gesagt mit der FB geht das ja...

von Thorsten Legat (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht aus, als wäre da Eine IR- Fernbedienung dabei?!
Dann ist der einfachste und sicherste weg, dir eine eigene zu bauen, die 
immer die gewünschten Einstellungen sendet. Das sollte jeder popelige 
arduino mit einer IR Diode können.
Die kunst wird für dich sein, die zu sendenden Sequenzen rauszufinden. 
Aber das ist machbar.

Ansonsten gibt es auch Apps, die je lesen, speichern und senden können, 
entsprechendes Handy vorausgesetzt natürlich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.