Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Dreh-Drück-Taster - Bezeichnung?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von LukasH (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

in diesem Video (youtube-link) habe ich einen super schönen 
Eingabetaster gesehen. Es ist ein Kunststoff-Drehrad, mit dem man gut 
durch ein Menü navigieren kann (rauf-runter-Enter). Auf mein Kommentar 
hin hat auch noch niemand geantwortet, wie diese Taster genannt werden 
und ich habe schon quasi alle Taster auf Reichelt und Voelker 
durchgesucht, kann diesen aber nicht finden :(


Hier bei etwa 3min 40s:

https://youtu.be/o40MqEO4ojI?t=3m40s

Oder hier auf dem Bild.

Wenn die Bezeichnung für diesen "Dreh-Drück-Taster" nennen kann, würde 
ich mich sehr freuen.

Danke und Grüße

Lukas

von sehfdöksbh (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal nach Encoder.

sehfdöksbh

von Tasterguru (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Yoschka (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine zusätzlich Tasterfunktion ist bei Dreh-encodern üblich, Reichelt 
hat :
STEC12E08  Drehimpulsegeber, 24 Impulse / 24 Rastungen, vertikal 1,77 €
STEC11B13  Drehimpulsegeber, 20 Impulse / 20 Rastungen, vertikal 3,24 €
nur der für Arduino empfohlene "GRV ENCODER" hat anscheinend keinen 
Taster.

von Alex G. (dragongamer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph K. schrieb:
> nur der für Arduino empfohlene "GRV ENCODER" hat anscheinend keinen
> Taster.
Doch der hat ihn, nur kann die Leitung über den Standardstecker nicht 
ausgeführt werden, da zu wenig Leitungen.
Es gibt das Modell auch mit Lötösen wo dann alles geht (womöglich fehlt 
aber der Widerstand auf der Rückseite beim Taster aus welchen gründen 
auch immer. War bei meinem China set so. Kann jedoch drangelötet 
werden.).


Das ist aber natürlich eine andere Bauform als die des TEs und da nur 
rauf und runter geht, ist es auch kein klassischer Encoder sondern mehr 
ein 3fach Schalter.
Tasterguru's Vorschlag dürfte wohl zutreffen.


Yoschka schrieb:
> Bischen mehr Richtung high end:
>
> 
https://www.digikey.de/product-detail/de/apem-inc/CW-A0GY1A00A0/1040-1072-ND/4291694

Ist das ein Platzhalter Preis? o.O
Für 70€ kriegt man schon eine hochwertige Maus wo dessen Scrollrad genau 
aus so einer Komponente besteht.

: Bearbeitet durch User
von LukasH (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wow, ich danke euch!

Auf Aliexpress hilft der Suchbegriff "Thumbwheel" bzw "Daumenrad" 
weiter.

Der Link von Tasterguru war genau der Richtige, ich habe direkt mal ein 
10er Set bestellt.

Viele Grüße

Lukas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.