Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 4,2V aus 12V mit 2A


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max Herr (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe schon das Forum durchsucht, aber irgendwie nichts gefunden. aus 
12V 4,2V bei bis zu 2A erzaubern. Was gibt es da? Einen Schaltregler? 
Oder 2 zusammen verbunden? Vielen Dank

: Verschoben durch Moderator
von Stefan P. (form)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max Herr schrieb:
> Was gibt es da? Einen Schaltregler?
> Oder 2 zusammen verbunden?

Einer reicht.

von Michael U. (amiga)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

zur Not gibt es ein paar Chinesen, die veruafen sowas sogar fertig.
https://www.ebay.de/b/Step-Down-Wandler/bn_7000883082

Gruß aus Berlin
Michael

von M.A. S. (mse2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max Herr schrieb:
> aus
> 12V 4,2V bei bis zu 2A erzaubern.

Bei Segor gibts alle möglichen Module. Z.B dieses:
http://www.segor.de/#Q=StepDown-Modul&M=1

von M.A. S. (mse2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael U. schrieb:
> zur Not gibt es ein paar Chinesen, die veruafen sowas sogar fertig.
> https://www.ebay.de/b/Step-Down-Wandler/bn_7000883082

Witzig! Ist das gleiche Modul, bei Segor ist es billiger.

von abc (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bestell gleich 5 oder so.

Die kommen ab und zu auch mal kaputt. Hab da ne Quotze von ~80%.

Wenn man die dann aber in den Kenndaten betreibt, ist mir noch keiner 
kaputt gegangen.



MfG

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
4,2V kling verdächtig nach dem Laden von Lithium Akkus. Die darf man 
aber nicht einfach so an einen Festspannungsregler anschließen - es sei, 
du bist Dir ganz sicher, dass die Feuerwehr schnell genug kommt.

von Christian M. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht aber auch als Ersatz für einen Solchen...!?

Gruss Chregu

von Max Herr (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein, keine Sorge. Ist "normale" Spannungsversorgung. Vielen Dank für 
die Hinweise mit den Modulen,

von Meinhutderhatdreiecken (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir fällt noch ein kapazitiver Spannungsteiler ein.
Ist evtl(?)  vom Wirkungsgrad het besser

von Meinhutderhatdreiecken (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weh Korrektur, eine Ladungspumpe meine ich.

von Thomas E. (picalic)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meinhutderhatdreiecken schrieb:
> eine Ladungspumpe

bei 2A mit besserem Wirkungsgrad, als ein Buck-Konverter? Wohl eher 
nicht...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.