Forum: Test DSL-Signal an der TAE-Dose vorhanden ?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bernd S. (bdr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Testmöglichkeit zum feststellen eines DSL-Signals an der TAE-Dose.
Hintergrund: Der/Die Vorbesitzer meines Hauses haben in jedem Zimmer 
eine TEA-Dose installiert, eine Fritzbox war mal im 1.OG angeschlossen, 
das Kabel dahin ist aber nicht mehr vorhanden und die aktuelle Fritzbox 
hängt z.Zt. in meinem Schlafzimmer (direkt über dem Telekomanschluß im 
Keller).
Ich möchte testen ob an irgendeiner TAE-Dose oder einem noch aus der 
Wand schauenden Kabel ein DSL-Signal anliegt.
Danke für eine (verwertbare) Rückantwort.
Habe bis jetzt nur Blabla gelesen:-(

von Huh (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd S. schrieb:
> Habe bis jetzt nur Blabla gelesen:-(

In Anbetracht der Tatsache, daß es sich hier um den ersten Artikel 
handelt, frage ich mich, was du gelesen hast...

von Stephan S. (uxdx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd S. schrieb:
> Ich möchte testen ob an irgendeiner TAE-Dose oder einem noch aus der
> Wand schauenden Kabel ein DSL-Signal anliegt.

Eine Fritzbox o.ä. dranhängen ???

von Jemand (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

der TO möchte wissen ob an den noch vorhandenen TAE Dosen das DSL Signal 
anliegt, bzw. ob diese Dosen weiterhin sozusagen parallel am 
Telekomanschluss anliegen.

Und jetzt sag niemand das sieht man doch, es handelt sich um ein 
gebrauchtes Haus mit mindestens einen Vorbesitzer - da ist so einiges 
möglich und über die Jahrzehnte gewachsen.

Die einfachste Möglichkeit ist es die Fritzbox halt an allen TAE Dosen 
jeweils an zu schließen und zu schauen ob eine Synchronisierung 
stattfindet.

Ja das dauert immer einige Minuten, die einen ewig vorkommen, bis 
entweder die Verbindung besteht oder es klar ist das keine Verbindung 
möglich ist da das DSL Signal fehlt.

Andererseits, es funktioniert doch, es tut doch niemanden Weh wenn das 
DSL Signal an den ungenutzten TAE Dosen anliegen sollte.
Never change a running System und seine Freizeit sollte man nicht noch 
mit unnötigen Zusatzarbeiten vergeuden, ein (altes) Haus frisst schon 
genug Zeit wenn man nicht alles machen lassen will.

Jemand

von Huh (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jemand schrieb:
> Die einfachste Möglichkeit ist es die Fritzbox halt an allen TAE Dosen
> jeweils an zu schließen und zu schauen ob eine Synchronisierung
> stattfindet.

Was ist jetzt der Unterschied zum Vorschlag von Stephan S.?

von Jemand (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das der Schlingel :-) seine Antwort später abgesendet hat als ich die 
Frage gelesen und mit ich mit meinen Text begonnen hatte, aber leider 
bevor ich meinen Text abgesendet habe schon seine Antwort abgesendet 
hatte.

Typisches Problem von aktiven und guten Foren die Spaß machen - das ist 
wesentlich besser als wenn über Tage nichts passiert wie in so vielen 
anderen Foren die in Totenstarre verharren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.