Forum: PC Hard- und Software OpenSCAD stürzt ab


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Christian M. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

habe in OpenSCAD ein aufwändigeres Projekt erstellt. Schon die Vorschau 
dauert mit auskommentierten Elementen 12 Sekunden für's Rendern, 
Navigation ist mühsam, aber noch möglich.

Rendern (F6) dauert ewig, bis (nach ca. einer halben Stunde) das 
Programm abstürzt. Bis dahin wird alles RAM belegt (3 von 4GB).

Meldung: WARNING: GeometryEvaluator: Node didn't fit into cache
Cachegrössen habe ich schon verfünffacht, keine Aenderung.

Habe ich eine Chance, das irgendwie zu rendern? Mehr RAM?

Das Weichenherz habe ich als Bitmap-Graphik eingesetzt, wusste sonst 
nicht, wie ich das vernünftig zeichnen soll. Hat da jemand einen 
Vorschlag? Ginge das mit FreeCAD einfach?

Habe die Dateien mal angehängt, vielleicht kann man noch am Code 
feilen...

Gruss Chregu

von Johannes M. (johannesm)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube du brauchst einen schnelleren Rechner:

Total rendering time: 0 hours, 0 minutes, 26 seconds
   Top level object is a 3D object:
   Simple:        yes
   Vertices:     3392
   Halfedges:   10176
   Edges:        5088
   Halffacets:   3560
   Facets:       1780
   Volumes:         2
Rendering finished.

von Christian M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oje, und der ist ja schon neu, ein Jahr alt...

F5 oder F6? Wenn F6, kannst Du mir das STL anhängen? :-))

Danke und Gruss Chregu

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian M. schrieb:
> Rendern (F6) dauert ewig, bis (nach ca. einer halben Stunde) das
> Programm abstürzt. Bis dahin wird alles RAM belegt (3 von 4GB).

Autsch. Ist das die 32-Bit Version? Dann geht Dir der Addressraum aus, 
und Du müsstest mal die 64-Bit Version ausprobieren.

von Johannes M. (johannesm)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, kein Problem, STL ist im Anhang.
(i5 mit 16 GB RAM, irgendwann 2016 gekauft)

Gruß Johannes

von Christian M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist 64-Bit Version. Aber die 2018.01.06
Wegen dem rotate_extrude...
Ich versuche morgen wieder die 2015er...

Gruss Chregu

von Christian M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes M. schrieb:
> STL ist im Anhang.

Dickes Danke! Kann so morgen schon mal einen Testdruck machen....

Gruss Chregu

von Johannes M. (johannesm)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte einfach die OpenSCAD Version von der Startseite genommen.
Erzeugt die 2018 Version andere Outputs?
Im Anhang das gleiche nochmal mit 2018.01.06

von Jemand (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir grade OpenSCAD mal schnell aus den Git Master Quellen 
kompiliert. Es braucht ewig und nach 20 GiB RAM-Nutzung habe ich es 
schließlich abgeschossen.

von Karl (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian M. schrieb:
> Dickes Danke! Kann so morgen schon mal einen Testdruck machen....

Sicher? Da sind einige Lücken in der äußeren Verbindung. Und die 
mittleren Schwellen haben einen Versatz.

von Helmut S. (helmuts)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl schrieb:
> Christian M. schrieb:
>> Dickes Danke! Kann so morgen schon mal einen Testdruck machen....
>
> Sicher? Da sind einige Lücken in der äußeren Verbindung. Und die
> mittleren Schwellen haben einen Versatz.

Es funktioniert auch mit der 2018er SCAD-Version auf einem Laptop mit 
4GB, WIN10-64bit, nur Prozessor-Grafik. Im Bild sieht man die versetzten 
Schwellen.

: Bearbeitet durch User
von Christian M. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Helmut S. schrieb:
> Es funktioniert auch

Ich sehe grad, das surface() hat es weder bei Dir, noch bei Johannes 
übernommen. Ohne das geht es bei mir auch! Vielleicht kann ja mal jemand 
die "vereinfachte" Version probieren...

Ich muss so oder so mal auf Vektorgraphik umschwenken! Ich weiss nur 
noch nicht wie...

Johannes M. schrieb:
> Erzeugt die 2018 Version andere Outputs?

Anscheinend. Habe Deine beiden Dateien mal in den Editor geladen. 
Zeilenzahl ist dieselbe, Daten varieren leicht, so auch Dateigrösse um 
einige kB.

Gruss Chregu

von Christian M. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe das Objekt jetzt vektorisiert, mit FreeCAD extrudiert und als STL 
exportiert. Jetzt geht die Vorschau viel scchneller, aber das rendern 
bricht nach einer Minute ab mit:

ERROR: CGAL error in CGALUtils::applyBinaryOperator union: CGAL ERROR: 
assertion violation! Expr: itl != it->second.end() File: 
/opt/mxe/usr/x86_64-w64-mingw32.static.posix/include/CGAL/Nef_3/SNC_exte 
rnal_structure.h  Line: 1152

Muss später mal probieren, ob es mit der 2015er geht. Aber eben:

Karl schrieb:
> Da sind einige Lücken in der äußeren Verbindung.

Das möchte ich mit rotate_extrude machen, ist aber in 2015 noch nicht 
vorhanden...

Gruss Chregu

PS: Hab grad gemerkt: Macht "Weitere Datei anhängen" dasselbe wie 
"Vorschau"?

von Christian M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: Mit der 2015er Version der genau gleiche Fehler. Scheint 
intern zu sein...

Gruss Chregu

Edit: Entweder der STL-Import oder der Rest einzeln geht, aber zusammen 
nicht!

Edit2: Habs jetzt einzeln als STL exportiert und in SketchUp wieder 
zusammengesetzt :-)) Ich glaub, ich werde doch FreeCAD lernen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.