Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Tairfgehalt bayern eg12b


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von anonym (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
liege ich richtig:
Igmetall Bayern -> Metall und Elektro EG12B entspricht bei mehr als 5 
Jahren Betriebszugehörigkeit und 14% Leistungszulage ca 104000 Euro?

von hans (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst 0% LZ haben und 0J. Betriebszugehörigkeit. Jemand muss dich 
nur in die 12b reingesteckt haben.

Das Gehalt entnimnst der aktuellen Tabelle. Google hilft dir dabei.

von Sepp (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ERA 12b (April 17): 5.579,00 Grundgehalt bei 35h.

Mit 14% ca. 6360.

vtl bei 40h: rund 7268€

von Sepp (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei 5 Jahren im Betrieb:

kan 97000.

Mit neuem Tarif (April 18) können die 104k€ schon hinkommen

von peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verdient ein Ingenieur der zB. bei BMW per Werksvertrag reinkommt, dann 
auch das selbe?
Also den 40 oder 35h/Woche gehalt + LZ + Weihnachtsgeld + Urlaubsgeld + 
Zusatzgeld ab 2018?

von Cyblord -. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
peter schrieb:
> Verdient ein Ingenieur der zB. bei BMW per Werksvertrag reinkommt, dann
> auch das selbe?

Nein.

von peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich dachte Werksvertrag ist im Gegensatz zu Arbeitnehmerüberlassung 
tariflich geregelt?

von Ich (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
peter schrieb:
> ich dachte Werksvertrag ist im Gegensatz zu Arbeitnehmerüberlassung
> tariflich geregelt?

Eher andersrum, die AÜG ist (fast immer) tariflich geregelt.
Werksvertragler brauchen nur den Mindestlohn.

von Cyblord -. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
peter schrieb:
> ich dachte Werksvertrag ist im Gegensatz zu Arbeitnehmerüberlassung
> tariflich geregelt?

Falsch gedacht, als Werkverträgler kriegst du das was dir die Firma als 
Gehalt bezahlt und sie verdient das was sie dem Kunden abknöpft ohne 
irgendwelche weiteren Rechte.
So gesehen, wenn du wertvoll für deine Firma bist könntest du auch ein 
Gehalt erzielen was über IGM liegt, rein theoretisch, weil das einfach 
Verhandlungssache zwischen dir und deiner Firma ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.