Forum: Haus & Smart Home Benötige Schaltplan vom Stromerzeuger AEG EAG 2000 B


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Martin Goliasch (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo habe ein Problem mit meinem Stromerzeuger AEG EAG 2000B und 
benötige den Schaltplan. AEG selbst ist nicht im Stande mir einen zu 
schicken vielleicht kann mir jemand von euch weiter helfen . Mit 
freundlichen Grüßen Martin

: Verschoben durch Moderator
von Dirk J. (dirk-cebu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin Goliasch schrieb:
> AEG selbst ist nicht im Stande mir einen zu schicken

Die wollen selber reparieren, darum bekommst Du keinen Plan.

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk J. schrieb:
> Martin Goliasch schrieb:
>> AEG selbst ist nicht im Stande mir einen zu schicken
>
> Die wollen selber reparieren, darum bekommst Du keinen Plan.

Die gibts einfach nicht mehr. Von der AEG ist nur der Markenname übrig, 
und der gehört Electrolux, seit über 20 Jahren.

von Jörg B. (jbernau)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... auch wenn ich jetzt mit Kot beworfen werden sollte ...

Das Teil hat doch bestimmt keine hochintegrierte Technik ... Selber 
einen Plan abnehmen? Dann sollte der Fachmann auch gleich verstehen, wie 
sie das "gelöst" haben. oder?

VG Jörg

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg B. schrieb:
> Das Teil hat doch bestimmt keine hochintegrierte Technik ..

Ganz bestimmt nicht.

von Sebastian Rother (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Anfrage bei AEG ergab:

"
...
wurde damals womöglich zugekauft,.. leider keine Unterlagen vorhanden.

Mit freundlichem Gruß

Oliver Otterpohl
Head of After Sales Service // CEO

+49 30 820 994 89

Oliver.Otterpohl@aeg-ie.com

AEG Industrial Engineering Aktiengesellschaft
Hohenzollerndamm 152
Germany – 14199 Berlin
www.aeg-ie.com
"

von eProfi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
d.h. im Klartext: schauen, wer der original-Hersteller ist, so viele 
gibt es da auch wieder nicht. Suche nach Hinweisen in der Hardware.
Mache mehrere gut ausgeleuchtete und scharfe Bilder.

von Ralf X. (ralf0815)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
eProfi schrieb:
> d.h. im Klartext: schauen, wer der original-Hersteller ist, so viele
> gibt es da auch wieder nicht. Suche nach Hinweisen in der Hardware.
> Mache mehrere gut ausgeleuchtete und scharfe Bilder.

Liest niemand mehr die fett roten Hinweise?
Die Frage ist 2,5 Jahre alt!

von Sebastian Rother (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mich interessiert es nicht ob das Thema 2,5 Jahre alt ist da ich mir so 
ein Gerät nun selbst zugelegt habe.

Anleitung für den Motor ROBIN EY-20 findet man hier (Englisch):

Download als PDF (für EY15,EY20,EY28)
https://www.manualslib.com/download/1608970/Robin-Ey15.html

Online:
https://www.manualslib.com/manual/1608970/Robin-Ey15.html?page=3#manual

Explosionszeichnung
(man kann die Bilder anklicken und dann halt ausdrucken)

https://www.jackssmallengines.com/jacks-parts-lookup/manufacturer/robin/engine/ey/ey20


Falls jemand etwas zur Elektrik beitragen kann wäre die DOkumentation 
soweit vollständig.

von eProfi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der TO Martin hat 2017 ein YT-Video veröffentlicht, auf dem man die 
Anordnung gut sieht: Youtube-Video "AEG Notstromaggregat Stromerzeuger EAG 2000 B mit Briggs & Stratton Motor Bj. 1986 war defekt"
AEG Notstromaggregat Stromerzeuger EAG 2000 B mit Briggs & Stratton 
Motor Bj. 1986 war defekt
777 Aufrufe•12.08.2017
Martin Goliasch
254 Abonnenten
Motor startet nicht .....  Kompression zu gering......Ventilspiel zu 
Klein (Verschleiß) das ist ein altes Problem bei den 5 Ps Briggs & 
Stratton Motoren ....Ventile ausbauen und die Ventilschäfte ca. 0.3 mm 
abschleifen .......... Der Generator erzeugt keinen Strom ......Der 
Italyenische Kondensator hat mit den Jahren an Leistung verloren ( das 
ist normal bei Made in Italy)......einen guten Bosch Kondensator Made in 
Germany eingebaut......und es wurde Licht .........
 Später dann am Vergaser Benzinpumpen Membran defekt ( dem alter 
entsprechend kann das vorkommen ) also Membran tauschen............und 
er läuft wieder ......Wird in Zukunft in einem Bunker eingesetzt 
.........
=====================================

Dort schreibt er, der italienische Kondensator war kaputt.

Typenschild:
AEG Stromerzeuger EAG 2000 B
AEG-Elektromotoren Vertriebs GmbH, Raiffeisenstraße 8, D-7314 Wernau
Asynchrongenerator Leistung VA 2200  230V 50 Hz  Schutzart IP44
Motor Kraftstoff Normalbenzin  Leistung W 2800  Drehzahl min^-1  3100
Hubraum ccm 206

Man sieht, dass direkt am Motor ein weiteres Schild angenietet ist, das 
man jedoch im Video nicht lesen kann (am besten noch bei 0:11 von der 
Seite, da es dann weniger spiegelt). Dessen Text wäre interessant. Links 
vom Schild sind weitere Buchstaben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.