Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schaltnetzteil mit 4-adriger Pin-Steckverbindung: Passende Verstärkerplatine gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Nicola M. (illmatic)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und habe schon die Suchfunktion benutzt, bin aber 
leider zu keinem Ergebnis gekommen. Ich habe aus einem Radiowecker das 
interne Netzteil ausgebaut und möchte dieses nun mit einer neuen, 
bluetoothfähigen 2.1 Kanal Verstärkerplatine verbinden. Nach langem 
Suchen habe ich nun zwei Platinen gefunden, welche diese Anforderungen 
erfüllen. Nun habe ich aber folgendes Problem:
Eine der beiden Platinen ist mit einer Hohlsteckverbindung versehen, die 
andere mit einer Art 3-poliger Lüsterklemme. Meine Recherchen ergaben, 
dass Hohlsteckerbindungen lediglich einen Minus- und einen Pluspol 
haben. Die 3-adrige Lüsterklemme hätte 2x VCC und 1X Ground. Das interne 
Netzteil, welches ich mit der neuen Platine verbinden möchte, hat 
allerdings eine 4-adrige Pin-Steckverbindung mit den Bezeichnungen 3.5V; 
+9V; GND; GND
Welche der beiden Platinen eignet sich für das Netzteil und wie müsste 
es angeschlossen werden? Zur Info: Das Netzteil hatte zuvor eine 
Verstärkerplatine betrieben, dessen Massepol mit dem Stahl-Radiogehäuse 
verbunden war. Zusätzlich hatte das Radio ein Batteriefach um die 
Alarmfunktion bei Stromausfall sicher zu stellen. Vielleicht haben diese 
beiden Umstände etwas mit der 4-adrigen Pin-Steckverbindung zu tun?

Nachfolgend noch die beiden Verstärkerplatinen:

1. 
Ebay-Artikel Nr. 263427006207

2.https://www.amazon.de/MagiDeal-Tpa3116-Bluetooth-Drahtlose-Digital-Audioverstärker-Multi/dp/B078RHVLND/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1521017346&sr=8-8&keywords=tpa3116+2.1

: Verschoben durch Moderator
von Heiko G. (heikog)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Nicola M. schrieb:
> Welche der beiden Platinen eignet sich für das Netzteil?

Keine, beide brauchen 24V Versorgungsspannung, dein Netzteil liefert 
aber max. 9V

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.