Forum: Haus & Smart Home Schwarze Gerätetaster weiß gummiren?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von rainer w (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich Habe eine Heimautomation gebaut und in Betrieb. Es Fehlen noch 
Kleinspanngnus Taster. Schalter-Material für Haus-Installation wollte 
ich nicht nehmen.
Im Gerätebereich gibt es aber alles was das Herz begehrt in praktisch 
und günstig... Solange es Schwarz sein soll!
Der TASTER 1104 GN gefällt mir. Es stört nur ein bisschen die Farbe.
Wie findet ihr das?
Wie würde sich das Gummi wohl verarbeiten lassen?
Wie lange wehre das dann wohl ansehnlich?
Wer hat schon mal was in Gummi getaucht?

Oder ich nehme diesen Taster wie er ist. Was meint Ihr?

Mit freundlichen Grüßen
Rainer

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rainer w schrieb:
> Wie würde sich das Gummi wohl verarbeiten lassen?

Welches Gummi?

von Uno Momento... (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
rainer w schrieb:
> Der TASTER 1104 GN gefällt mir.

Wie sieht's mit "SCHALTER 660 B" aus? Der sollte passen...

von c.m. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
rainer w schrieb:
> Hallo,
> Ich Habe eine Heimautomation gebaut und in Betrieb. Es Fehlen noch
> Kleinspanngnus Taster. Schalter-Material für Haus-Installation wollte
> ich nicht nehmen.
> Im Gerätebereich gibt es aber alles was das Herz begehrt in praktisch
> und günstig... Solange es Schwarz sein soll!
> Der TASTER 1104 GN gefällt mir. Es stört nur ein bisschen die Farbe.
> Wie findet ihr das?

gut.

> Wie würde sich das Gummi wohl verarbeiten lassen?

ganz normal, und nach benutzung im mülleimer entsorgen.

> Wie lange wehre das dann wohl ansehnlich?

nach benutzung ändert sich eigentlich nur der geruch - nach ein paar 
tagen in "nicht gut" bis "streng".

> Wer hat schon mal was in Gummi getaucht?

ich. macht aber nicht so viel spass wie ohne gummi.

> Oder ich nehme diesen Taster wie er ist. Was meint Ihr?

den taster am besten direkt nehmen.

von Thomas F. (igel)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
rainer w schrieb:
> TASTER 1104 GN. Wie findet ihr das?

Schlecht. Zu viele Innenkanten. Da hängt sich der Fingerdreck rein.

Besser: Atmel QTouch. Lässt sich einfach abwischen.
Und wir sind hier schließlich im Mikrocontroller-Forum;-)

von rainer w (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite Datum: 
20.03.2018 13:00

>rainer w schrieb:
>> Wie würde sich das Gummi wohl verarbeiten lassen?
>Welches Gummi?

Ich dachte an Flüssig Gummi. Aber nach der Antwort von  c.m. (Gast) 
lasse ich wohl besser von dem Gedanken ab.


--------------------------------------------------------------------


Autor: Uno Momento... (Gast) Datum: 20.03.2018 13:01

>rainer w schrieb:
>> Der TASTER 1104 GN gefällt mir.

>Wie sieht's mit "SCHALTER 660 B" aus? Der sollte passen...

Danke für die Antwort. Ich finde scheinwahr nicht was du meist. Wie 
lautet der Hersteller?

--------------------------------------------------------------------


Autor: c.m. (Gast) Datum: 20.03.2018 14:00

>rainer w schrieb:
>> Hallo,
>> Ich Habe eine Heimautomation gebaut und in Betrieb. Es Fehlen noch
>> Kleinspanngnus Taster. Schalter-Material für Haus-Installation wollte
>> ich nicht nehmen.
>> Im Gerätebereich gibt es aber alles was das Herz begehrt in praktisch
>> und günstig... Solange es Schwarz sein soll!
>> Der TASTER 1104 GN gefällt mir. Es stört nur ein bisschen die Farbe.
>> Wie findet ihr das?

>gut.

>> Wie würde sich das Gummi wohl verarbeiten lassen?

>ganz normal, und nach benutzung im mülleimer entsorgen.

>> Wie lange wehre das dann wohl ansehnlich?

>nach benutzung ändert sich eigentlich nur der geruch - nach ein paar
>tagen in "nicht gut" bis "streng".

>> Wer hat schon mal was in Gummi getaucht?

>ich. macht aber nicht so viel spass wie ohne gummi.

>> Oder ich nehme diesen Taster wie er ist. Was meint Ihr?

>den taster am besten direkt nehmen.



Danke das ist deutlich.

-----------------------------------------------------------------

Autor: Thomas Forster (igel)
Datum: 20.03.2018 14:31

>rainer w schrieb:
>> TASTER 1104 GN. Wie findet ihr das?

>Schlecht. Zu viele Innenkanten. Da hängt sich der Fingerdreck rein.

>Besser: Atmel QTouch. Lässt sich einfach abwischen.
>Und wir sind hier schließlich im Mikrocontroller-Forum;-)

Im prinziep lässt zum Beispiel ein Taster wie bei enem Parkscheinautomat 
bei Reinigung und Pflege keine Wünsche offen. Der ist jedoch 4x so teuer 
(etwa 8€) und auch nicht Weiß. Aber du hast recht sowas kommt dann ins 
Bad.

Ich komme ohne Zeichen- Anzeige aus. Positionsgebunden ohne etwas in den 
Händen. Über Eingabeelemente kann in einem Mikrocontroller-Forum (so 
denke ich) wohl gesprochen werden.

------------------------------------------------------------------------ 
--------------------------------------------------

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.