mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] MAX1000 / Arduino MKR zu Arduino UNO Adapter PCB


Autor: No Y. (noy)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, am Freitag kamen endlich alle Bauteile, die über David bestellt
waren an.
Samstag hab ich es aufgebaut und getestet.
Funktioniert alles wie gewünscht.
Somit hätte ich nun 8 unbestückte PCBs abzugeben.
Kostenpunkt jeweils 2.00€ inkl. Versand innerhalb Deutschlands:
1.00€ PCB
0.70€ Briefporto
0.10€ Briefumschlag
0.20€ Benzinkosten zu Post / Aufwandsentschädigung

Ich gebe gerne die BOM, Schaltplan, Bestückungsplan und Gerber per Mail
raus. Wenn jemand das KiCAD Projekt haben möchte und keine Angst vor
*.zip / *.tar.gz hat gibt es das ebenfalls per Mail von mir.

Die Bauteilkosten für eine Vollbestückung der Platine sind ca. 9.00€
Ich habe die Bauteile teilweise über David bei Mouser und teilweise bei
Reichelt gekauft. Bei Reichelt sind die Stecker günstiger und ich musste
soweiso dort bestellen. Da ich jetzt nicht in Vorleistung für 10
vollbestückte PCBs gehen wollte (immerhin knapp 100€) und auch nicht so
viel Zeit habe um 10 PCBs für andere zu löten leider halt nur "PCB
only".

Wer Interesse hat -> PN.

: Bearbeitet durch User
Autor: No Y. (noy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch noch vorhanden.

Vielleicht hat ja mittlerweile jemand Interesse..

Autor: Fpga K. (fpgakuechle) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
No Y. schrieb:
> Auch noch vorhanden.
>
> Vielleicht hat ja mittlerweile jemand Interesse..

Ich hätte schon Interesse die Funktionalität "meiner" Max1000 und 
cyc1000 boards zu erweitern, erkenne jetzt aber aus den Anhängen nicht 
was konkret erweitert wird.

Gabs da nicht einen thread dazu, den du hier verlinken könntest?

Oder eine Kurzbeschreibung der Anwendungsszenarien?

: Bearbeitet durch User
Autor: No Y. (noy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was meinst du mit erweitert?

Es ist eigentlich einfach ein Adapter um "normale" Arduino Shields zu 
nutzen. Und da noch Pins frei waren gibt es die Möglichkeit diverse 
China Funkmodule zu bestücken/nutzen.

HC-05 Bluetooth
DT-06 ESP8266
NRF 24L01 ANT

Und da man ggf. ja die Größere Last nicht aus dem MAX1000 Schaltregler 
treiben mag gibt es einen 3.3V Schaltregler am Board wodurch das Board 
aus 5V an dem Micro USB Anschluss betrieben werden kann.

Hauptsächlich ging es mir aber um UNO Shields am MAX und das gibt es 
auch von Arduino direkt aber für 20€ und mit einem LDO drauf...

Es geht übrigens auch mit den Arduinos im MAX1000 Format. Ist quasi 
kompatibel belegt.

Autor: Fpga K. (fpgakuechle) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
No Y. schrieb:
> Was meinst du mit erweitert?
>
> Es ist eigentlich einfach ein Adapter um "normale" Arduino Shields zu
> nutzen. Und da noch Pins frei waren gibt es die Möglichkeit diverse
> China Funkmodule zu bestücken/nutzen.

> Hauptsächlich ging es mir aber um UNO Shields am MAX und das gibt es
> auch von Arduino direkt aber für 20€ und mit einem LDO drauf...

Ah, habs verstanden. Es ist verwirrend, da der Hersteller den MAX10 als 
compatibel nach dem Arduino MKR-Standard beschreibt und dann kommt da 
einer mit einem Shieldadapter daher.

Mir schwirrten allerdings auf der Wunschliste noch ein paar 
Erweiterungen wie VGA-Anschluss herum, daher die Frage.

Ich würde da gerne 2,3 nehmen. Ich schätze der Preis für 3 in einem 
Umschlag liegt dann bei 4€. Oder wird dann der Brief für das Porto zu 
schwer?

PM folgt gleich.

Autor: Fpga K. (fpgakuechle) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die drei Platinen sind gestern gut verpackt und wohlbehalten 
eingetroffen.
Vielen Dank und gerne wieder,

Autor: No Y. (noy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Update:
Es sind noch 5 Platinen vorhanden.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.