Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Programm mit arduino auf zweiten arduino laden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gösta (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Gemeinde,
Ich habe Zuhause einen arduino nano rumliegen bei dem vermutlich etwas 
am USB Anschluss kaputt ist. Sonst scheint er zu funktionieren. Ich kann 
über ein zweiten arduino den bootloader flashen und auch Programme 
Scheinen noch zu arbeiten.
Jetzt zu meiner frage:
Kann ich auf die Art und Weise, das heißt mit einem zweiten arduino auch 
normale Programme auf den arduino laden. Wenn ich die beiden verbinde 
und auf den ersten ein Programm lade übernimmt das der kaputte auch 
allerdings speichert er es nicht, das heißt sobald ich die beiden wieder 
trennen kehrt der kaputte zu dem Programm was noch drauf ist zurück.
Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich schildern.
Danke im voraus
Gösta

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst Programme über den ISP Anschluss in den Mikrocontroller 
übertragen. Dazu brauchst du einen ISP Programmieradapter.

Den kauft man üblicherweise als Fertigprodukt. Man kann sich auch selbst 
einen basteln, zum Beispiel mit einem weiteren Arduino und dem ISP 
Sketch. Alles Weitere findest du in der Dokumentation des ISP Sketches.

https://www.arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoISP

von Gösta (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Erstmal danke.
Aber das ist dann denke ich schon das was ich auch noch gemacht habe. 
Allerdings geht wie Gesagt das Programm immer wieder weg sobald ich die 
Verbindung vom ersten arduino löse.
Mache ich etwas falsch oder ist das zweite board doch kaputt?

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan U. schrieb:
> Du kannst Programme über den ISP Anschluss in den Mikrocontroller
> übertragen. Dazu brauchst du einen ISP Programmieradapter.
>
> Den kauft man üblicherweise als Fertigprodukt.

Wenn man einen zweiten Arduino hat, reicht es aus, veon den mit der 
Aruino IDE mitgelieferten Beispielen das Beispiel 
"11ArduinoISP/ArduinoISP" draufzuspielen - und oh Wunder - ein AVRISP.

Warum erst auf ein Fertigprodukt warten ...

von Gösta (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK ich denke ich hab das Problem gefunden. Ich muss auf hochladen mit 
programmer gehen.
Jetzt funktioniert es.
Vielen Dank und schönen Abend

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn man einen zweiten Arduino hat, reicht es aus,

Ja ganz toller Einwurf, dessen Zweck ich allerdings nicht begreife. 
Wolltest du mich als Dummkopf bloß stellen oder nur mal deinen Senf über 
meinen ausgießen?

Solche Beiträge kommen fast immer von Leuten, die sich dafür nicht 
anmelden/registrieren wollen. Das gefällt mir nicht.

Nur zur Erinnerung, was ich schrieb:

> Den kauft man üblicherweise als Fertigprodukt. Man kann sich auch
> selbst einen basteln, zum Beispiel mit einem weiteren Arduino und
> dem ISP Sketch. https://www.arduino.cc/en/Tutorial/ArduinoISP

Und jetzt kommst du:

> Wenn man einen zweiten Arduino hat, reicht es aus, veon den mit
> der Aruino IDE mitgelieferten Beispielen das Beispiel
> "11ArduinoISP/ArduinoISP" draufzuspielen - und oh Wunder - ein AVRISP.
> Warum erst auf ein Fertigprodukt warten ...

Sehr eilig getippt, muss ja echt wichtig gewesen sein. Mannomann.

: Bearbeitet durch User
von Christian H. (netzwanze) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gösta schrieb:
> Wenn ich die beiden verbinde
> und auf den ersten ein Programm lade übernimmt das der kaputte auch
> allerdings speichert er es nicht, das heißt sobald ich die beiden wieder
> trennen kehrt der kaputte zu dem Programm was noch drauf ist zurück.

Nein, das geht nicht. Der AVR spult sein Programm immer aus dem Flash 
ab.
Das alte Programm ist nach dem beschreiben mit dem neuen nicht mehr 
drauf.

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan U. schrieb:
> Und jetzt kommst du:

Dann sind wir uns ja einig. Der von mir zitierte Teil deines Beitrags 
hörte sich so an, als ob du ziemlich für den Kauf eines Fertigproduktes 
plädierst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.