Forum: PC-Programmierung Chorme cookies gelöscht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Leviathan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe mir vor einiger Zeit eine outlook.com adresse angelegt und habe 
mich immer mit chrome dort eingeloggt.
Gestern habe ich mit ccleaner die history, cookies usw von meinem PC 
gelöscht. ich kann mich aber leider nicht mehr an die exakte 
schreibweise der neu angelegten email adresse erinnern. hat jemand einen 
tipp wie ich diese information wieder herstellen kann?

von Horst S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus dem letzten Backup?

von Herr B. (herr_barium)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leviathan schrieb:
> hat jemand einen
> tipp wie ich diese information wieder herstellen kann?

Ich habe dunkel in Erinnerung, daß CCleaner eine Datei anlegt, mit der 
man die vorherigen Einstellungen wiedererlangen kann.

Hast Du nicht noch einen 2. Rechner bzw. ein Handy, mit dem Du auch auf 
das Mehl-Konto zugreifen kannst? Dann ließe sich die Einstellung dafür 
doch dort "erfragen"

von Horst (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leviathan schrieb:
> vor einiger Zeit eine outlook.com adresse angelegt

Warum tut man sowas im Jahr 2018 noch? Viele Spamfilter blockieren alles 
mit dieser Domain wegen der Spamflut regelmäßig.

Leviathan schrieb:
> hat jemand einen
> tipp wie ich diese information wieder herstellen kann?

Weißt du noch, welchen Leuten du von der Mailadresse geschrieben hast? 
Frag die mal.

von c. m. (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Horst S. schrieb:
> Aus dem letzten Backup?

zustimm.
"ich hab was gelöscht und gemerkt das ichs noch brauche" ist genau der 
grund warum man backups machen sollte.

von kein Leviathan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Mail Adresse lautet "Leviathan@outlook.com".

von georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
c. m. schrieb:
> ist genau der
> grund warum man backups machen sollte.

EMails sind sowieso etwas, was man unbedingt archivieren sollte, schon 
aus eigenem Interesse und als Gewerbetreibender aufgrund von 
Vorschriften sowieso. Ich schaue immer wieder mal in meinen Mailarchiven 
nach, ob ich mal was bei XY bestellt habe, welche Mailadresse ein alter 
Schulfreund hat usw. usw.

Georg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.