Forum: Haus & Smart Home Querschnittsreduzierung der Zuleitung im Verteiler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Johannes S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in unserem Haus steht der Stromkreisverteiler ca. 10 Meter abgesetzt vom 
Zählerschrank. Laut TAB muss die Zuleitung für 63A ausgelegt sein. Dies 
bedeutet wegen der nötigen Verlegeart, dass ich ein 16 mm^2 Kabel 
benötige. Ist es erlaubt oder sogar üblich im Stromkreisverteiler dann 
auf 10 mm^2 zu reduzieren? Wenn ja, in welcher Norm ist das nachzulesen?

Viele Grüße
Johannes

von hinz (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert

von Johannes S. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Und wo wird da nun auf meine Frage zur Querschnittsreduktion 
eingegangen?

von hinz (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes S. schrieb:
> Und wo wird da nun auf meine Frage zur Querschnittsreduktion
> eingegangen?

Also lesen musst du schon selbst.

von Maik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du nur wegen der Verlegeart 16mm² nehmen musst, kannst du im 
Verteiler 10mm² nehmen, solange diese nicht übersichert sind und die 
Abschaltbedingungen der vorgelagerten Sicherung eingehalten werden 
(Schleifenimpedanz).

Außerdem darf man in der Verteilung (so habe ich es gelernt, weiß aber 
nicht wo das steht) den Querschnitt eine Stufe kleiner wählen.

Johannes S. schrieb:
> Wenn ja, in welcher Norm ist das nachzulesen?

Das kann ich, wie bereits gesagt, nicht beantworten. Die Begründung 
ergibt sich aber aus meinem ersten Satz.

Kleine Info: Z. B. muss das Kabel eines Durchlauferhitzers nicht gegen 
Überlast geschützt werden, sondern nur gegen Kurzschluss. Das steht auch 
irgendwo in der VDE, falls dir das hilft :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.