Forum: Offtopic BMW e46 Gummiteil


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Malte G. (malte_g152)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Habe am Wochenende bei meinem BMW e46 330ci den Motorraum etwas 
gesäubert, dabei ist mir ein Gummiteil aufgefallen, was ich auf einmal 
in der Hand hatte, weiß aber nicht genau wo es her kommt. Hate 
vielleicht jemand von euch eine Idee oder das Teil schonmal gesehen :)?

von Feldkurat K. (feldkurat)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Es sieht auf den ersten Blick aus, wie das Gebiss des gemeinen 
Kolbenfressers.
;)
Ich kann mich aber auch täuschen, da ich keinen BMW besitze.

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab keinen BMW, sieht aber aus, wie ein Schwingungsdämpfer unter vier 
Hochdruck-Kraftstoffleitungen...

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mit sowas bist du in einem Forum für µController goldrichtig!

Hier haben sowieso alle ihre Glaskugel ständig auf standby.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der bayrische Müllwagen trotzdem fährt ist das seitens des 
Herstellers preiswert entsorgte Plastik.

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ben B. schrieb:
> bayrische Müllwagen

hihi, kannte ich noch nicht, gefällt mir aber

von Frank Norbert Stein *. (franknstein)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> unter vier
> Hochdruck-Kraftstoffleitungen...

Na ja, ich weiss es auch nicht, aber der 330ci sollte sechs Leitungen 
haben.

Ben B. schrieb:
> bayrische Müllwagen

Fühle mich persönlich betroffen.  :-) :-)

von Bernd F. (metallfunk)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
So schlecht sind die nicht :)

Mein letzter BMW war ein 316.
https://www.autoscout24.de/auto/bmw/bmw-3er/bmw-316/

Dann aber gegen einen 124 DB gewechselt. Anhängerlast war einfach
größer und Platz für den Kinderwagen war auch noch da.

Grüße Bernd

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> Ben B. schrieb:
>> bayrische Müllwagen
>
> hihi, kannte ich noch nicht, gefällt mir aber

Bei Mercedes weggeschmissen  ?

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnus M. schrieb:
> Bei Mercedes weggeschmissen

das wertet Mercedes aber auch nicht auf ;)

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B.ring
M.ir
W.werkzeug

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bau mich weiter
Bring mich Werkstatt
Bring mehr Werkzeug
Bumms mal wieder
Brüste müssen wackeln
Bin mächtig wichtig
Bald mein Wagen
... und noch ein paar, die ich gerade vergessen habe.

von Stephan H. (stephan-)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein E39 ist ein B.ayerisches M.eister W.erk

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...und der Gummi ist vermutlich ein Bremsklotz... Felgenbremse...

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein alter Nissan hat sowas ähnliches als Führung für die Zündkabel, 
allerdings nicht im schicken Blau, sondern in schlichtem Schwarz. Ich 
vermute mal, das es sowas altmodisches wie Zündkabel in dem bayrischen 
Machwerk aber nicht mehr gibt, die bauen ja nicht mal mehr Ölmessstäbe 
ein.

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur der Malte, der meldet sich nicht mehr - er könnte Licht in's Dunkel 
bringen...

"Einen Dreier schieben ist schwerer, als gedacht!"
Malte - hatte vergessen, zu tanken.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle Kinder machen eine Gletscherwanderung.
Nur nicht Malte, der verschwand in 'ner Spalte.

von Matthias S. (da_user)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Ich
> vermute mal, das es sowas altmodisches wie Zündkabel in dem bayrischen
> Machwerk aber nicht mehr gibt, die bauen ja nicht mal mehr Ölmessstäbe
> ein.

Obacht ;-)
Gibts nämlich wirklich, schimpft sich COPs und ist, im Gegensatz zum 
fehlenden Ölmessstab, tatsächlich nichtmal wirklich schlecht...

von Michael M. (Firma: Autotronic) (michael_metzer)


Angehängte Dateien:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Malte G. schrieb:
> dabei ist mir ein Gummiteil aufgefallen, was ich auf einmal
> in der Hand hatte, weiß aber nicht genau wo er her kommt. Hätte
> vielleicht jemand von euch eine Idee oder das Teil schonmal gesehen :)?

Mensch, das ist doch Eddy der Beifahrer, den gibt's doch bei jedem 
BMW-Händler gratis dazu. Der spricht wie Udo Lindenberg, sorgt aber 
während der Fahrt immer für flotte Sprüche und gute Laune.

von Stephan H. (stephan-)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Mein alter Nissan hat sowas ähnliches als Führung für die Zündkabel,
> allerdings nicht im schicken Blau, sondern in schlichtem Schwarz. Ich
> vermute mal, das es sowas altmodisches wie Zündkabel in dem bayrischen
> Machwerk aber nicht mehr gibt, die bauen ja nicht mal mehr Ölmessstäbe
> ein.

Ja mein E34 BJ 1991 hatte schon keine Zündkabel mehr. Zünspule direkt 
auf der Kerze drauf.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike B. schrieb:

> Mit sowas bist du in einem Forum für µController goldrichtig!

Ja, µCs haben manchmal auch so seltsame Beinchen. :-)

von Feldkurat K. (feldkurat)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Michael M. schrieb:
> Mensch, das ist doch Eddy der Beifahrer, den gibt's doch bei jedem
> BMW-Händler gratis dazu. Der spricht wie Udo Lindenberg, sorgt aber
> während der Fahrt immer für flotte Sprüche und gute Laune.

Ist das der, der auf der Autobahn bei 160 km/h immer säuselt:
"Biegen Sie links ab, dann haben Sie ihr Ziel erreicht!"?

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan H. schrieb:
> Ja mein E34 BJ 1991 hatte schon keine Zündkabel mehr. Zünspule direkt
> auf der Kerze drauf.

Aber vermutlich nicht wireless angesteuert :-P Auch die schlauste 
Zündspule muss ja auf der Primärseite versorgt werden.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:

> Aber vermutlich nicht wireless angesteuert :-P Auch die schlauste
> Zündspule muss ja auf der Primärseite versorgt werden.

Zumindest bei Autos sitzen die Zündspulen aber oft in einem
gemeinsamen Gehäuse, sodas man dort schlecht rankommt. Es
gibt aber wohl Geräte, die die Drehzahl aus der 12V-Bord-
spannung ermitteln können.

von Matthias S. (da_user)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Aber vermutlich nicht wireless angesteuert :-P Auch die schlauste
> Zündspule muss ja auf der Primärseite versorgt werden.

Das sind dann aber bei diesen Zündspulen genauso wenig Zündkabel, wie 
bei den anderen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.