mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 25,9V auf 24V abwärts wandeln


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich muss 25,9V eines Akkus abwärtswandeln auf 24V für Brushless-Motoren.
Das Problem die Motoren brauchen 5Ampere normal und beim Anlauf 15A. Ich 
muss insgesamt 4 dieser Motoren speißen. Hatt jemand eine Idee wie das 
am schnellsten geht? Am liebsten wären mir schon fertige step down 
converter habe aber leider nichts passendes gefunden.
Mfg
und vielen Dank im Voraus

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Max schrieb:
> Ich muss 25,9V eines Akkus abwärtswandeln auf 24V für Brushless-Motoren.

Der Motor wird auch problemlos die 25,9V vertragen.

Autor: Oliver S. (oliverso)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und du bist dir sicher, daß deine Motoren nicht auch mit 25,9V 
funktionieren?

Oliver

Autor: Harlekin (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mit PWM betreiben. Das maximale Tastverhältnis auf 93% begrenzen.

Autor: U. M. (oeletronika)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
> Max schrieb:
> Ich muss 25,9V eines Akkus abwärtswandeln auf 24V für Brushless-Motoren.

zu den obigen Hinweisen noch folgende Bemerkungen:
Ich denke, nicht, das der Akku stabil genau 25,9V hat.
Die Akku-Spannung wird anhängig sein, vom Ladezustand, von der Last, von 
der Temperatur und von der Alterung.
Am Ende verursachen auch die Zuleitungen und Kontakte eine gewissen 
Spannungsverlust.
Gruß Öletronika

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Voll aufgeladen hatt der Akku 28V. Nennspannung ist 25,9V. Ich werd das 
mit den 90% mal versuchen. Danke

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max schrieb:
> Voll aufgeladen hatt der Akku 28V. Nennspannung ist 25,9V.

Und der Brushlessmotor hat auch eine NENN-Spannung mit 24 Volt,
also wird er die 28 Volt auch noch packen samt der Ansteuerung...

Autor: Dirk D. (onemintyulep)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max schrieb:
> Ich muss 25,9V eines Akkus abwärtswandeln auf 24V für Brushless-Motoren.

Die Motoren sind wahrscheinlich genau für den Spannungsbereich dieses 
AKkus gedacht (7s Lithium Akku ~= 24V Bleiakku).

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max schrieb:
> Ich muss 25,9V eines Akkus..

Welcher Akku hat denn konstant 25,9 Volt?

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit den 25,9V war die Nennspannung gemeint dass der Akku die nicht 
konstant hat ist mir schon klar. Wollte mich nur knapp halten.

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max schrieb:
> Mit den 25,9V war die Nennspannung gemeint dass der Akku die nicht
> konstant hat ist mir schon klar. Wollte mich nur knapp halten.

Detaillierte und präzise Angaben sind wichtiger als an Worten zu 
sparen;-)

Autor: Klaus R. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max schrieb:
> Ich muss 25,9V eines Akkus abwärtswandeln auf 24V für Brushless-Motoren.
> Das Problem die Motoren brauchen 5Ampere normal und beim Anlauf 15A. Ich
> muss insgesamt 4 dieser Motoren speißen.

Im Betrieb also 20A, beim Anlauf 60A. Der vollaufgeladene Akku wird die 
28V schnell abbauen. Mit 8% mehr Spannung werden die Motoren schon 
fertig.
Ein geeigneter Spannungswandler wird nicht billig sein.
mfg Klaus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.