mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Temperaturmessung am Lipo durch Handy


Autor: Mike M. (mikeii)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe hier eine Schutzschaltung eines Lipos von einem Handy. 
Das Teil soll einen Temperatursensor drauf haben, aber ich verstehe 
nicht wo der sein soll (Auch ist ein Pin mit "T" markiert).
Es ist ein 5235Z drauf für die Schutzfunktionen (rechte Seite), der hat 
aber keinen Temperatursensor: 
http://www.ti.com/lit/ds/symlink/bq2972.pdf

Und dann finde ich noch einen C1870 (N1704 Datecode?) was wohl ein 
Transistor sein soll und zur Schaltung für den 5235Z gehört.

Ich habe mal ein Bild angehängt. Ist die Temperaturfunktion vllt. nur 
fake?

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike M. schrieb:
> Ist die Temperaturfunktion vllt. nur fake?

Das ist meist nur ein PTC auf der Platine, also einer der 
SMD-Widerstände.
Einfach mal die Leiterbahn vom Pin T verfolgen.

Autor: Mike M. (mikeii)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, ich messe es mal durch

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.