mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Isolierter Batteriehalter AAA in SMD gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich brauche einen Isolierten Batteriehalter (Clip) für AAA in SMD.

Ich finde aber immer nur komplette Halter in SMD.
Oder einzele Clips in THT die nicht isoliert sind.

Kennt jemand so welche?

VG, Klaus

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keystone hat alle möglichen Halter, vielleicht ist ja was für dich 
dabei:
http://www.keyelco.com/category.cfm/keyelco/Battery-Coin-Cell-Holders-Contacts-Clips/id/404

Gruß
Rainer

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die kenne ich alle!

Autor: P.Loetmichel (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit AAA-Zellen in SMD. Das spart dann den Halter.

Autor: Schreiber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus schrieb:
> Ich finde aber immer nur komplette Halter in SMD.

Schon mal über die wirkenden Kräfte nachgedacht und darüber, ob die zu 
SMD kompatibel sind?! Hat schon seinen Grund...

Autor: Win DJ Ammer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solange der Print maximal so gross wie der Halter ist, sollte das kein 
Problem sein.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die kräfte könnten wirklich ein problem werden, aber auch leider die 
Bohrlöcher!
Ich habe auf der anderen Platinenseite Touch-Sensoren drauf und kann 
deswegen keine Bauteile gebrauchen die in der Platine stecken.

Den ganzen unisolierten Halter traue ich nicht, die Batteriummantelung 
braucht nur auf auf beiden Seiten defekt zu sein und ich habe einen 
guten kurzschluss.

Ich fürchte ich muss mir was anderes überlegen, oder die extrem teueren 
kompakt SMD Halter holen und versuchen meine Bauteile noch 
unterzubringen.
Das wird aber nicht lustig.


Ich denke das ich auf eine USB Powerbank wechseln werde, oder auf einen 
billigen halter mit Kablen.
Da muss ich nur noch sehen wie ich die festmache.

VG, Klaus

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus schrieb:
> Ich habe auf der anderen Platinenseite Touch-Sensoren drauf und kann
> deswegen keine Bauteile gebrauchen die in der Platine stecken.

Lade mal den Schaltplan und die Leiterplattendatei hier hoch.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Das ich hier meine Arbeit Dir umsonst liefere kannste knicken!

Bei anderen Projekten mache ich das zwar auch mal freiwillig, aber nicht 
hier.

Autor: Arno (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Na, dann kannst du mir gerne mal 20 Euro überweisen dafür, dass ich für 
dich den Keystone-Katalog gelesen habe:

http://www.keyelco.com/product.cfm/product_id/934
http://www.keyelco.com/product.cfm/product_id/935

MfG, Arno

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Und das sind keine einzelne Clips!!!!!
Dafür gibt es nicht mal einen Cent.

VG, Klaus

Autor: Findet_Klaus_Doof (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ach wie gut dass niemand weiß, auf wen und was ich alles scheiß.

Autor: Vka (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus schrieb:
> Und das sind keine einzelne Clips!!!!!

So etwas kann es auch gar nicht geben!!!!!
Hast du dir mal angeschaut welche Kräfte da auf den Kontaktfedern 
wirken? Selbst wenn du den Halter beim Einlegen der Batterie nicht 
sofort runter reisst, wird dir das Zinn wegfließen und in ein paar 
Wochen der Clip von der Platine fallen!
Das geht nur in THT, oder mit Plastikrahmen.
Ich vermute die Bauhhöhe ist dein Problem? Dann würde ich fast 
vorschlagen auf eine andere Akku Technik zu wechseln. Eine kleine LiPo 
Zelle ist schön flach, die kannst du auf die Rückseite kleben und mit 
SMD JST Stecker anschließen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.