mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 32Bit SPI Raspberry Pi 3


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Mampf F. (mampf) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Mittag,

hat jemand eine Idee, ob der Raspi 3 hardwaremäßig 32Bit SPI 
unterstützt?

Ich hab einiges an Code-Schnippseln gefunden, aber nichts scheint zu 
funktionieren.

Direkt das /dev/spidev0.0 ansprechen funktioniert, aber >8Bit kann ich 
nicht setzen.

Die bcm2835.h hat gar keine Funktion, um die Wort-Breite zu setzen.

Kann das der Raspi überhaupt?

Ich weiß, dass ich auch mehrmals hintereinander senden könnte, aber die 
Hardware verlässt sich darauf, dass vor der Übertragung CS (SS) auf 0 
und nach der Übertragung auf 1 gesetzt wird. Würde es zwischen drin 
passieren, käme es zu Fehlern.

Viele Grüße,
Mampf

: Bearbeitet durch User
Autor: macload1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau kann ich deine Frage nicht beantworten, aber ich habe selber 
schonmal den SPI mit einem normalen GPIO als Chip Select benutzt. Den 
musst du dann natürlich manuell hoch und niedrig ziehen. Das ist 
suboptimal, aber es funktionniert (kommt ja natürlich auch auf deinen 
Anwendungsfall an, z.B. wie groß deine Übertragungsrate sein sollte). In 
dem Fall könntest du dann mehrere 8-bit Übertragungen starten.

Grüße zurück,
macload1

Autor: Jim M. (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mampf F. schrieb:
> Hardware verlässt sich darauf, dass vor der Übertragung CS (SS) auf 0
> und nach der Übertragung auf 1 gesetzt wird. Würde es zwischen drin
> passieren, käme es zu Fehlern.

Genau deshalb wird CS vom Master normalerweise als einfacher GPIO 
angesteuert.

Das ermöglicht dann auch die Setup- und Holdzeiten gewisser SPI Hardware 
einzuhalten, die vor dem ersten und/oder nach dem letzten Clockzyklus 
noch etwas Zeit mit CS=LOW haben wollen.

Autor: Mampf F. (mampf) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah okay, super!

So einfach und ich bin nicht darauf gekommen :)

Vielen Dank!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.