Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik was ist "Bedatung" in automotive CAN?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von H. R. (hacker_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
Was bedeutet in kontext von automotive CAN "Bedatung"? Google sagt es 
heisst auf englisch "calibration". Auch das sagt mir nix!

Sind das CAN command sequences die man schicken muss um ein ECU zu 
konfigurieren?

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H. R. schrieb:
> Was bedeutet in kontext von automotive CAN "Bedatung"?
Bedatung = Daten werden (oder sind) in Kennfelder (oder 
Konfigurationsbereiche) eingetragen

> Sind das CAN command sequences die man schicken muss um ein ECU zu
> konfigurieren?
Das Konfigurieren des ECU ist die "Bedatung", weil dann ein vorher 
leeres ECU mit Daten gefüllt wird.

von Dominik K. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zitat patend.de:
"Es ist bekannt, Sollfunktionen und/oder Konfigurationen für eine 
Anwendung an ein Steuergerät bei dessen Inbetriebnahme oder zu einem 
späteren Zeitpunkt zu übertragen. Derartige Verfahren werden als 
Bedatungsverfahren bezeichnet. Das Steuergerät ist mit einer 
programmierbaren Speichereinrichtung zum Speichern der Software für 
seinen Betrieb ausgebildet."

Es ist also das Übertragen der Software gemeint.
Klingt irgendwie altdeutsch..."bedaten" Man füttert den Controller mit 
Daten sodass er eigenständig läuft. Wie eine Applikation auf dem 
Computer.
Und diesen Vorgang nennt man dann Bedatung

von Theor (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm. Also, da wäre ein Textauszug sehr hilfreich.

Persönliche Bemerkung:
An sich könnte das, mit einiger Phantasie, schon Kalibrierung oder 
schlicht Dateneingabe oder sonst was bedeuten. Hört sich nach typischer 
Deutsche-Manager-Zusammenfassung-der-Zusammenfassung-s-Wortschöpfung an. 
Aber irgendwie peinlich; sogar der Wikipedia-Artikel zu diesem Wort ist 
in irgendeiner dunklen Abstellkammer gelandet.

von Dominik K. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man könnte es ja auf das Wort "Begattung" projizieren! :D

von H. R. (hacker_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wäre das dann richtig:
- flashen des Controllers
- lesen / schreiben von Konfigurationsparameter.
- lesen/schreiben von Adressbereichen

Das ganze steht ja im Zusammenhang mit CCP/XCP.

von Erwin D. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dominik K. schrieb:
> Man könnte es ja auf das Wort "Begattung" projizieren! :D

Über CAN? ;-D

von mmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H. R. schrieb:
> Das ganze steht ja im Zusammenhang mit CCP/XCP.

Wenn Du das mal gleich gesagt hättest.
Schau doch einfach mal nach, für was das C in der Mitte der o.g. 
Abkürzungen steht...

von Soul E. (souleye)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H. R. schrieb:

> Was bedeutet in kontext von automotive CAN "Bedatung"? Google sagt es
> heisst auf englisch "calibration". Auch das sagt mir nix!

Konfiguration bzw Parametrierung. Fahrzeugspezifische Werte werden in 
das EEPROM des Steuergerätes (electronic control unit, ECU) geschrieben.

Beim OEM wird dazu ein Fahrezeugdatencontainer (eine xml-Datei) erstellt 
und über das CCP/XCP-Protokoll an die einzelnen Busteilnehmer geschickt. 
So weiss die Karre dann dass sie ein Linkslenker mit Dieselmotor und 
deaktivertem USB-Port ist und dass der DVD-Player bei 19 km/h ausgehen 
soll.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.