mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADC auf Registerebene initialisieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Othaben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
  RCC_ADCCLKConfig(RCC_PCLK2_Div6);

  RCC_APB2PeriphClockCmd(RCC_APB2Periph_ADC1, ENABLE);

  ADC_DeInit(ADC1);

  ADCInit.ADC_Mode = ADC_Mode_Independent;
  ADCInit.ADC_ScanConvMode = ENABLE; 
  ADCInit.ADC_ContinuousConvMode = ENABLE;
  ADCInit.ADC_ExternalTrigConv = ADC_ExternalTrigConv_None;
  ADCInit.ADC_DataAlign = ADC_DataAlign_Right;
  ADCInit.ADC_NbrOfChannel = 4;
  ADC_Init(ADC1, &ADCInit);

  ADC_RegularChannelConfig(ADC1, ADC_Channel_12, 1,
  ADC_SampleTime_239Cycles5);
  ADC_RegularChannelConfig(ADC1, ADC_Channel_13, 2,
  ADC_SampleTime_239Cycles5);
  ADC_RegularChannelConfig(ADC1, ADC_Channel_14, 3,
  ADC_SampleTime_239Cycles5);
  ADC_RegularChannelConfig(ADC1, ADC_Channel_15, 4,
  ADC_SampleTime_239Cycles5);

  ADC_Cmd(ADC1, ENABLE);
  ADC_DMACmd(ADC1, ENABLE);

  ADC_ResetCalibration(ADC1);
  while (ADC_GetResetCalibrationStatus(ADC1))
    ;

  ADC_StartCalibration(ADC1);
  while (ADC_GetCalibrationStatus(ADC1)) 

Hallo zusammen, obigen Code möchte ich gerne mal auf Registerbene 
umsetzen. Bisher habe ich folgende Zeilen geschafft, allerdings weiß ich 
nun nicht mehr weiter.
  //ADC1
  SYSCTRL_RCC_APB2 |= (1uL << SYSCTRL_ADC1_BIT);
  /* ADC1 Reset */
  RCC->APB2RSTR |= (1<<9);
  RCC->APB2RSTR &=~ (1<<9);

  RCC->CFGR&=~(3<<14);
  RCC->CFGR |= (2<<14);
  /* Scan mode enabled */
  ADC1->CR1 |= (1 << 8);
  /* Independent Mode */
  ADC1->CR1 &=~ (15 << 16);
  /* 4 Channels */
  ADC1->CR1 |= (3 << 1);
  /* Data alignment right & non external trigger*/
  ADC1->CR2 &=~ (17 << 11);
  /* Channel + sample (12 to 15 with 239cycles5) */
  ADC1->SMPR1 |= 0x0003FFC0;

Weiter weiß ich hier leider nicht mehr und ob das so richtig ist.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke

: Verschoben durch Moderator
Autor: Forist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Othaben schrieb:
> Kann mir jemand weiterhelfen?

So nicht. Du wirst schon den Typ des ADC verraten müssen.

p.s.
Was genau verstehst du an "Hier könnt ihr eure Projekte, Schaltungen 
oder Codeschnipsel vorstellen und diskutieren. Bitte hier keine Fragen 
posten!" nicht?

Autor: Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe den Thread verschoben.

Autor: Bernd K. (prof7bit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Othaben schrieb:

> (1<<9)
> (1<<8)
> (3<<14)

Es wird übersichtlicher wenn Du die Bitnamen aus dem Header verwendest 
und nicht die nackten nichtssagenden Zahlen hinschreibst, dann brauchst 
Du auch nicht mehr in jeder Zeile zu kommentieren was Du machst und 
welches bit gesetzt wird denn dann steht es schon da und der Code wird 
selbsterklärend.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.