mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32 ST-LINK Error "Unknown Device ID!"


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Walt N. (belayason)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Morgen Leute!

Ich will auf meinen STM32F411RE mit STM32 ST-LINK Utility ein Programm 
laden.
Doch beim versuch auf das Target zu connecten bekomme ich den Error " 
Unknown Device ID!".

08:59:40 : ST-LINK Firmware version : V2J27S15
08:59:40 : Connected via SWD.
08:59:40 : Connetion mode : Normal.
08:59:41 : Unknown device ID!

Ich habe auch "Connect under reset" probiert, gleiche Fehlermeldung.

08:41:04 : ST-LINK Firmware version : V2J27S15
08:41:04 : Connected via SWD.
08:41:04 : Connetion mode : Connect Under Reset.
08:41:04 : Unknown device ID!

Mein Gerät wird erkannt und auch im Gerätemanager unter den COM Ports 
angezeigt. Ebenfalls empfange ich mit dem aktuellen Programm Daten an 
meinen Rechner. Nur klappt das flashen mit dem STM23 ST-LINK Utility 
nicht. Jemand eine Idee?

Gruß
Walter

Autor: Curby23523 N. (nils_h494)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Originaler St-link?

Autor: Klaus Skibowski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast Du mal mit dem ST-Link Utility ein Firmware-Update gemacht ?

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Walt N. schrieb:
> Mein Gerät

Welches Gerät?

Autor: Walt N. (belayason)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich benutze ein STM32F411RE und bin mit USB an meinen rechner 
angeschlossen. Will die Bridge Firmware wieder draufspielen mit dem das 
board ausgeliefert wurde.... Ist eine Bin datei

Autor: Stefanus F. (Firma: Äppel) (stefanus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Connetion mode : Connect Under Reset.

Ist denn die Reset Leitung auch verbunden? Ist Dir bewusst, dass bei den 
ganz kleinen China clones vom ST-Link der Reset Anschluss nur bei STM8 
funktioniert?

Autor: Curby23523 N. (nils_h494)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefanus F. schrieb:
> Ist denn die Reset Leitung auch verbunden? Ist Dir bewusst, dass bei den
> ganz kleinen China clones vom ST-Link der Reset Anschluss nur bei STM8
> funktioniert?

Daher meine Frage vorhin: ist es ein originaler ST-Link?

Autor: Walt N. (belayason)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, ich habe glaub verstanden. Bin neu in der STM Welt. Ich habe mir ein 
Development Kit besorgt. Da war aber natürlich kein ST-Link dabei. Im 
Starting Guide wird gezeigt wie man die Bridge Firmware die bei 
Auslieferung auf dem board ist sichert und wieder drauf laden kann. Von 
einem ST-Link wird nichts erwähnt nur die ST32 ST-LINK Utility software. 
Ich bin jetzt mit per USB Stick mit meinem Rechner verbunden, also kein 
ST-Link dazwischen. Bekomme ich die Firmware auch ohne wieder drauf?

Autor: Curby23523 N. (nils_h494)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Originale Dev-Boards haben fast immer ein ST-Link integriert. Wir 
brauchen die genaue Bezeichnung deines Dev-Boards.

Autor: Walt N. (belayason)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Curby23523 N. schrieb:
> Wir
> brauchen die genaue Bezeichnung deines Dev-Boards

STM32F411RE

Autor: Max D. (max_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Walt N. schrieb:
> Curby23523 N. schrieb:
> Wir
> brauchen die genaue Bezeichnung deines Dev-Boards
>
> STM32F411RE

Das ist der Chip drauf. Nicht das board

Autor: Walt N. (belayason)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max D. schrieb:
> Walt N. schrieb:
>> Curby23523 N. schrieb:
>> Wir
>> brauchen die genaue Bezeichnung deines Dev-Boards
>>
>> STM32F411RE
>
> Das ist der Chip drauf. Nicht das board

STMICROELECTRONICS NUCLEO-F411RE DEV BRD

Autor: Felix F. (wiesel8)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach mal ein Foto vom genauen Aufbau. Und probier mal das:

1. Wähle Connect under Reset.
2. Drücke und halte den Reset Button.
3. Klicke auf Erase Device und lasse danach sofort den Reset Button los.

mfg

Autor: Stefanus F. (Firma: Äppel) (stefanus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den Nucleo Boards ist die Reset Leitung funktionsfähig verbunden.

Autor: Darth Moan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

wie alt ist denn dein ST-Link Utility?
Ich hatte da kürzlich genau diese Meldung als ich ein neues Nucleo
drangehaengt hatte. Neue ST-Link Utility Version von ST gezogen und gut.
Ich habe jetzt
STM32 ST-LINK CLI v3.2.0.0
STM32 ST-LINK Command Line Interface

Walt N. schrieb:
> 08:59:40 : ST-LINK Firmware version : V2J27S15
> 08:59:40 : Connected via SWD.
> 08:59:40 : Connetion mode : Normal.
> 08:59:41 : Unknown device ID!

Er Verbindet sich ja mit dem ST-Link. Aber die Device ID vom uC sagt
ihm nix.

Autor: Walt N. (belayason)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Darth Moan schrieb:
> Neue ST-Link Utility Version von ST gezogen und gut

Das hat geholfen vielen dank!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.