mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Fluke Referenzschnecken


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Peter M. (r2d3)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

auf der Mutter aller Marktplätze fand ich dieses Angebot (siehe Bild).

Ich gehe mal davon aus, dass sich in dem wohltemperierten Gehäuse die 
Schnecken besonders wohl fühlen. :)

Autor: Paul B. (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In welcher Einheit sind die Referenzschnecken eigentlich geeicht? In 
m/h?

MfG Paul

Autor: Peter M. (r2d3)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul B. schrieb:
> In welcher Einheit sind die Referenzschnecken eigentlich geeicht? In
> m/h?

Da es sich um ultra-low-drift-Schnecken handelt, schätze ich mal, dass 
es sich um µm/h handelt.

Aber das zu messen wird schwierig. Wie ein Arbeitskollege einmal in 
einem ganz anderen Zusammenhang bemerkte: "Das ist ja ein 
Syphilis-Arbeit!".

Autor: Mario H. (rf-messkopf) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt bei Ebay nichts, was es nicht gibt, sogar eine Kehrmaschine, die 
bis 40 GHz arbeitet.

Autor: Tobias P. (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
*lach** bitte mehr davon! warum verpasse ich diese tollen Angebote 
immer?? :-)

Autor: Peter M. (r2d3)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario H. schrieb:
> Es gibt bei Ebay nichts, was es nicht gibt, sogar eine Kehrmaschine, die
> bis 40 GHz arbeitet.

Ich bin begeistert von den Sternstunden der maschinellen 
Übersetzungskunst. :)

: Bearbeitet durch User
Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon fast ein Klassiker ist der schwanzlose (DC-)Motor:
Ebay-Artikel Nr. 191994305988

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario H. schrieb:
> Es gibt bei Ebay nichts, was es nicht gibt, sogar eine Kehrmaschine, die
> bis 40 GHz arbeitet.

Wenn die beim Curling eingesetzt wird, kann der Gegner direkt nach Hause
gehen ;-)

Autor: Michael R. (fisa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab den Witz nicht ganz verstanden: Wie kommen die auf "Schnecke"?

Autor: Peter M. (r2d3)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael R. schrieb:
> ich hab den Witz nicht ganz verstanden: Wie kommen die auf
> "Schnecke"?

Die ist irgendwie maschinell entstanden oder durch den Einsatz der in 
der Presse immer wieder zitierten "künstlichen Intelligenz".

Autor: soul e. (souleye)
Datum:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Schnecke ist "slug" oder "snail". "Slug" kennt man auch als Abgleichkern 
in der Spule.

Autor: Peter M. (r2d3)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

Man beachte das fehlende "s" und was die Übersetzungssoftware daraus 
macht.

"Fluke 732A DC Reference tandard 30 Day Warranty"

Beitrag #5411123 wurde vom Autor gelöscht.
Autor: Michael R. (fisa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soul e. schrieb:
> "Slug" kennt man auch als Abgleichkern
> in der Spule.

Danke, wieder was gelernt

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.