Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik OOP Methoden/Eigenschaften.Literaturempfehlung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von SIM 800L (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


hat jemand einen knackigen, "nichtakademischen" Literaturhinweis für 
mich zum Thema OOP Methoden/Eigenschaften...?

Als Akademiker weiss ich, was ich nicht brauche ;-)


Danke

von Arduino Fanboy D. (ufuf)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du befindest dich auf einem Holzweg!
Es gibt keine "Abkürzungen" beim C++ lernen.


http://www.cppbuch.de/leseproben.html
http://files.hanser.de/Files/Article/ARTK_LPR_9783446439610_0001.pdf

: Bearbeitet durch User
von Lexi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht es denn konkret um C++?
Oder um Objektorientierung allgemein?

von Lexi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansonsten hier mal ein Buch, in dem man STRG+F benutzen kann ;)

http://openbook.rheinwerk-verlag.de/oop/oop_kapitel_01_001.htm##mj45fbcfa5f718dee20d62b2268af70c9f

von c-hater (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arduino F. schrieb:

> Du befindest dich auf einem Holzweg!
> Es gibt keine "Abkürzungen" beim C++ lernen.

Wer wirklich OOP-Konzepte lernen will, sollte dafür definitiv nicht C++ 
verwenden. Denn: Es ist dort einfach viel zu leicht, aus dem OO-Konzept 
auszubrechen...

von SIM 800L (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
To be honest, Arduino ;-)

von Deutschlehrer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und schon verstummen die „Experten“...

von Dokutier (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist jetzt ein bisschen so, als würdest Du fragen:

Wo kann man denn am besten was über Kohlenwasserstoff-Verbindungen 
lernen.
Ich will mir was aus Lego bauen...

Die Arduino Doku wird Dir weiter helfen...

von Wilhelm M. (wimalopaan)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SIM 800L schrieb:
> Hallo,
>
>
> hat jemand einen knackigen, "nichtakademischen" Literaturhinweis für
> mich zum Thema OOP Methoden/Eigenschaften...?

Willst Du OOP losgelöst von jeder Sprache betrachten? Das wird sicher 
schwierig. Du könntest Dich aber mit OOA und OOD beschäftigen, also mit 
klassichem Software-Engineering.

Du solltest aber bedenken, das OOP nur eines von vielen 
Programmierparadigmen ist. Falls Du in Richtung C++ abzielst, so gibt es 
neben OO auch noch prozedural/imperativ, generisch, meta-programmatisch 
und funktional...

: Bearbeitet durch User
von Axel S. (a-za-z0-9)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
c-hater schrieb:

> Wer wirklich OOP-Konzepte lernen will, sollte dafür definitiv nicht C++
> verwenden. Denn: Es ist dort einfach viel zu leicht, aus dem OO-Konzept
> auszubrechen...

Und inwiefern sollte das falsch sein? OO Konzepte sind nicht automatisch 
besser als z.B. prozedurale. Kapselung und saubere Schnittstellen kriegt 
man auch ohne OO hin und für etliche Aufgabenstellungen sogar besser 
ohne OO. Daß C++ die gleichzeitige Nutzung mehrerer 
Programmierparadigmen erlaubt, ist IMHO ein großer Vorteil.

von Arduino Fanboy D. (ufuf)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dokutier schrieb:
> Die Arduino Doku wird Dir weiter helfen...
Die beschränkt sich darauf, die Schnittstellen zu den mitgelieferten 
Klassen, zu beschreiben.

Ein echter OOP Lehrgang findet sich da nicht.
Ein solcher wird allerdings auch bei keiner anderen IDE mitgeliefert.

Weiterhin:
Die beiden oben genannten Bücher sind schon das richtige!
Schaffe das an, welches dir besser schmeckt.

Ca 1/3 der beiden Bücher beschäftigt sich mit der STL
Das Wissen ist auf AVR Arduinos kaum anwendbar.

ESP und andere schleppen die STL allerdings mit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.