mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bauteil anlegen, Gehäuseinhalt hellgelb machen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich bearbeite gerade das Kicad tutorial:

http://docs.kicad-pcb.org/4.0.7/de/getting_started_in_kicad.html#using-component-library-editor

Unter dem Punkt 6.1 wird beschrieben, wie ich das Bauteil mit einer 
Hellgelben Gehäusefarbe bemalen kann.

"Wenn Sie das Rechteck mit der Farbe Gelb ausfüllen wollen öffnen Sie im 
Fenster Eeschema den Menüpunkt Einstellungen → Einstellungen des 
Schaltplaneditors den Reiter Farben und wählen in der Gruppe Komponente 
für Gehäusehintergrund zum Beispiel die Farbe Hellgelb. "

leider wird das angelegte Symbol nicht hellgelb.
kann mir jemand sagen an was das liegt?

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christian.


Christian schrieb:

> Unter dem Punkt 6.1 wird beschrieben, wie ich das Bauteil mit einer
> Hellgelben Gehäusefarbe bemalen kann.
>
> "Wenn Sie das Rechteck mit der Farbe Gelb ausfüllen wollen öffnen Sie im
> Fenster Eeschema den Menüpunkt Einstellungen → Einstellungen des
> Schaltplaneditors den Reiter Farben und wählen in der Gruppe Komponente
> für Gehäusehintergrund zum Beispiel die Farbe Hellgelb. "
>
> leider wird das angelegte Symbol nicht hellgelb.
> kann mir jemand sagen an was das liegt?

Ja. Da fehlt was. Deine Gehäusehintergrundfarbe kann nur dann hellgelb 
(die Defaulteinstellung) werden, wenn Du in dem Bauteil einen solchen
 Hintergrund überhaupt angelegt hast.

Dazu musst Du im Bauteileditor den Rand des Rechtecks rechts anklicken 
und dann "edit rectangle options" wählen. Es poppt ein Fenster mit dem 
Titel "rectangle drawing options" auf, und dort musst Du die Option 
"fill background" markieren. Erst ab dann existiert ein einfärbbarer 
Hintergrund.

Die Farbe wird dann endgültig vom Schaltplan bestimmt, und ist für alle 
Bauteile im Schaltplan gleich.

Es geht also leider nicht so einfach, Bauteile durch einen 
andersfarbigen Hintergrund zu kennzeichnen....Du Kennzeichnest alle mit 
der gleichen Farbe , und nur die ohne Hintergrund bleiben weiss .

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.