mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik ISET beim TS271 von ST


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Sheriff Silver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

ich habe hier gerade das Datenblatt vom TS271 vor mir und ich habe eine 
Frage zum ISET-Pin: was macht dieser genau?

Datenblatt: http://www.st.com/resource/en/datasheet/ts271.pdf

Vielen Dank für eure Hilfe

Autor: ArnoR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sheriff Silver schrieb:
> ich habe eine Frage zum ISET-Pin: was macht dieser genau?

An diesem Pin stellst du die internen Ströme des OPV ein und kannst 
damit die dynamischen Eigenschaften (SlewRate, GBP) und die 
Stromaufnahme verändern.

Und nein, der ist nicht kompatibel zum TLC271. Beim TLC kann man an dem 
Pin zwar auch die internen Ströme umschalten, aber nur in 3 Stufen und 
der Pin muss zu anderen Potentialen gehen als beim TS271.

Autor: Sheriff Silver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ArnoR schrieb:
> An diesem Pin stellst du die internen Ströme des OPV ein und kannst
> damit die dynamischen Eigenschaften (SlewRate, GBP) und die
> Stromaufnahme verändern.
>
> Und nein, der ist nicht kompatibel zum TLC271. Beim TLC kann man an dem
> Pin zwar auch die internen Ströme umschalten, aber nur in 3 Stufen und
> der Pin muss zu anderen Potentialen gehen als beim TS271.

Okay danke. Mir ist jedoch noch nicht ganz klar, was passiert, wenn man 
diesen Pin frei lässt?

Autor: Axel S. (a-za-z0-9)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sheriff Silver schrieb:
> Mir ist jedoch noch nicht ganz klar, was passiert, wenn man
> diesen Pin frei lässt?

Dann tut der OPV gar nichts. Er verstärkt nicht und der Ausgang ist
hochohmig. Hat man früher auch mal benutzt, um soche OPV als Signal-
quellenumaschalter zu verwenden. Alle Ausgänge zusammengeschaltet,
aber nur einem OPV einen Set-Strom gegeben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.