mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Antiparallel mosfet fuer 230V AC


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

Gibt es MOSFET Solid state relays (antiparallel geschalten) zu kaufen?
Hier ist so eine Beispielschaltung:
http://sound.whsites.net/articles/mosfet-ssr-f4.gif

Ich suche irgendwie vergeblich danach. Alle SSR' die ich finden kann 
basieren auf Triacs.
Das Problem mit Triacs ist das man einen gewissen Mindeststrom braucht 
und dadurch zum Beispiel LED's nicht abschalten kann.

Gruesse und Danke

: Verschoben durch Moderator
Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suchbegriff: Photo-MOS

Autor: John D. (drake)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, gibt es. Erster Treffer:
https://www.mouser.at/datasheet/2/205/CPC1909-311554.pdf
Passt einigermaßen zu deinen IRF540-Werten.

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan schrieb:

> Gibt es MOSFET Solid state relays (antiparallel geschalten) zu kaufen?

Sicher nicht, denn ein solches Relais wäre dauernd durchgeschaltet.
:-(

: Bearbeitet durch User
Autor: Axel S. (a-za-z0-9)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan schrieb:
> Gibt es MOSFET Solid state relays (antiparallel geschalten) zu kaufen?

Nein. Antiparallel wäre sinnlos.

> Hier ist so eine Beispielschaltung:
> http://sound.whsites.net/articles/mosfet-ssr-f4.gif

Nur daß das antiseriell ist, nicht antiparallel.

> Ich suche irgendwie vergeblich danach. Alle SSR' die ich finden kann
> basieren auf Triacs.

Das Stichwort ist PhotoMOS. Nicht alle, aber viele enthalten zwei 
antiserielle MOSFET und können dadurch auch Wechselspannungen schalten.

Autor: ccc-B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schon mehrfach angemerkt, müssen die FETs hier natürlich antiseriell 
verschaltet sein, und nicht antiparallel. Sonst wäre nämlich abwechselnd 
jeweils eine der Bodydioden leitend. Und damit ein Sperren unmöglich.

Was bei dieser Art Schaltung parallel (nicht anti-parallel) ist, ist 
die Ansteuerseite der FETs. Die jew. Gates und Sources sind auf 
gleiches Potential gelegt, also direkt verbunden. Beide sollen ja auch 
auf ein einzelnes Steuersignal identisch reagieren.

Fakt ist: Spricht man bei diskreten Halbleitern von (Anti-) Parallel- 
oder (Anti-) Seriell- Schaltung, dann ist immer die Leistungsseite 
gemeint.

Die Ansteuerung wird diesbezüglich separat bzw. sekundär betrachtet, und 
hat keinen Einfluß auf diese Benennung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.