mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs IAR Embedded Workbench IDE


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Ti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, wollte mir die IAR Embedded Workbench IDE installieren, doch nun 
sehe ich den ganzen Dongle Mist, der da mit installiert wird, was mir 
nicht behagt. Eigentlich sollte doch die Kickstarter Ed auch ohne den 
Sentinel Protection Installer laufen oder etwa nicht?

Wer hat Erfahrung?

: Verschoben durch Moderator
Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für welche Plattform?

fchk

Autor: Ti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank K. schrieb:
> Für welche Plattform?

Ah richtig, hatte ich vergessen dazu zu schreiben. Für das kleine MSP 
430 Launchpad

hier

http://www.ti.com/tool/iar-kickstart

Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da bietet sich doch der CCS V8 an. Der ist komplett kostenlos und 
unbeschränkt.

http://processors.wiki.ti.com/index.php/Download_CCS

fchk

Autor: Ti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank K. schrieb:
> Da bietet sich doch der CCS V8 an. Der ist komplett kostenlos und
> unbeschränkt.
>
> http://processors.wiki.ti.com/index.php/Download_CCS

Code Composer Studio erscheint mir halt im Vergleich zum IAR als 
ziemliches "Monster" bzw. beruht meine ich auf Eclipse also JAVA, 
weshalb ich mir zunächst doch mal die IAR Workbench installieren wollte.

Autor: Michael F. (michaelfu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend,

es gibt für die aktuellen IAR Embedded Workbenches nur noch einen 
Installer pro Architektur und die Unterscheidung zwischen der 
Kickstart-Version und der Vollversion erfolgt über die Lizenznummer, die 
über den Kopierschutz von Sentinel / SafeNet verifiziert, bzw. an die 
Hardware gebunden wird.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.