mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bluetoothmodule nach BLE 4.0 / Distanz


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Marc Horby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut der Bluetooths-Spezifikation sollen alle BT-Module größer Version 
1.1 die Möglichkeit haben die Distanzen zwischen den einzelnen Modulen 
auszugeben. Dabei soll es egal sein ob gepaart oder als "Beacon".
Jetzt habe ich mir das RN4871 von Microchip angesehen, aber dort gibt es 
trotz BLE 4.0 keine Möglichkeit dies auszuwerten (nicht verwechseln mit 
dem Command M für die Distanz in dBm). Auch andere BT-Module scheinen 
das nicht zu können.

Die Usergude gibts hier: 
http://ww1.microchip.com/downloads/en/DeviceDoc/50002466B.pdf

Frage:
Wer kann mir sagen welches Modul/Hersteller das unterstützt? Ich würde 
gerne eine "Indoor location" für meinen Robo bauen.

Autor: Johannes S. (jojos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die billigen nrf51 Module kann man als Beacon programmieren, bei einem 
einzelnen Modul ist die Genauigkeit aber nur eine grobe Schätzung.
https://en.wikipedia.org/wiki/Bluetooth_low_energy_beacon

Autor: Torsten R. (Firma: robitzki.de) (torstenrobitzki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc Horby schrieb:
> Laut der Bluetooths-Spezifikation sollen alle BT-Module größer Version
> 1.1 die Möglichkeit haben die Distanzen zwischen den einzelnen Modulen
> auszugeben.

Bluetooth LE kann das nicht. Nur die Sende-/Empfangsstärke wird 
unterstützt. (aus der man dann die Entfernung grob schätzen kann)

Autor: Marc Horby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Torsten R. schrieb:
> Bluetooth LE kann das nicht. Nur die Sende-/Empfangsstärke wird
> unterstützt. (aus der man dann die Entfernung grob schätzen kann)

Ok danke für die Info! Das deckt sich wohl mit dem was ich im DB gelesen 
habe. Bedeutet wohl dass ich BT ohne BLE nehmen muss. Ich such mal 
weiter passende Module. Falls jemand was weis, bitte melden!

Autor: Torsten R. (Firma: robitzki.de) (torstenrobitzki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc Horby schrieb:
> Ok danke für die Info! Das deckt sich wohl mit dem was ich im DB gelesen
> habe. Bedeutet wohl dass ich BT ohne BLE nehmen muss. Ich such mal
> weiter passende Module. Falls jemand was weis, bitte melden!

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Bluetooth Classic das kann. Auf 
welchen Teil der Spec beziehst Du Dich den?

Autor: Jim M. (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc Horby schrieb:
> Laut der Bluetooths-Spezifikation sollen alle BT-Module größer Version
> 1.1 die Möglichkeit haben die Distanzen zwischen den einzelnen Modulen
> auszugeben.

DAS habe ich in der Praxis noch nie in funktionierend gesehen, bzw. nur 
als grobe Umrechnung über die RSSI.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.