mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Fernstudium zum WIng; Bitte um Meinungen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Daniel W. (angemon84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne eine Fernstudium zum WIng (Schwerpunkt Narichten- und 
Informationstechnik) absolvieren. In 4 Semestern bei den 
WINGS-Fernstudium / Hochschule Wismar, aber am Studienort München.

Wie beurteilt ihr den Mix der Module:
Semester 1
    Nachrichtenübertragung I
    Betriebswirtschaft für Ingenieure
    Rechnungswesen für Ingenieure
    Kanalcodierung und Kryptographie
    Kommunikationstechnik

Semester 2
    Nachrichtenübertragung II
    Netzwerksicherheit und Management
    Investition und Finanzierung
    Datenbanksysteme im betriebswirtschaftlichen Umfeld
    Unternehmensplanspiel

Semester 3
    Ausgewählte Aspekte der digitalen Signalverarbeitung und 
Nachrichtentechnik
    Optische Nachrichtentechnik
    Schaltkreisentwurf
    Technisch-wirtschaftliches Projektseminar

Semester 4
    Master-Thesis und Kolloquium
https://www.wings.hs-wismar.de/de/fernstudium_master/wirtschaftsingenieurwesen/inhalte
____________________________________________________________
Die fachspezifischen Module sind ja auch vertreten, dh. keine 
Laber-Master....
Momentan bin ich in der Entwicklung tätig, und möchte nach dem Studium 
einen Arbeitgeberwechsel im Bereich F&E vornehmen.

Autor: Frank T. (unwichtig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Momentan bin ich in der Entwicklung tätig, und möchte nach dem Studium
> einen Arbeitgeberwechsel im Bereich F&E vornehmen.

Moin, dann mach rein Technischen Master, kein Wing.

Viele Grüße aus dem Rhein-Ruhr Gebiet

Autor: Ehrliche Meinungen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Semester 1
>     Betriebswirtschaft für Ingenieure
>     Rechnungswesen für Ingenieure
>
> Semester 2
>     Netzwerksicherheit und Management
>     Investition und Finanzierung
>     Datenbanksysteme im betriebswirtschaftlichen Umfeld
>     Unternehmensplanspiel
>
> Semester 3
>     Technisch-wirtschaftliches Projektseminar

Ich weiß ja nicht, aber ich hatte ähnlich viel wirtschaftliche 
Grundlagen in meinem rein technischem Diplom.

Ich denke hier solle mehr in Richtung  Unternehmensführung, 
Managementechniken, Prozessmanagement, QM etc. gelistet sein. Die reinen 
Grundlagen sollte man doch schon haben, oder werden die bei einem 
heutigen Ingenieur Bachelor gar nicht gelehrt?

Beste Grüße

Autor: A. S. (achs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nicht konsekutiv?

(2 getrennte Fragen, je nach Bindung des 'nicht' ;-)

Autor: SW I. (sw-ing)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank T. schrieb:
>> Momentan bin ich in der Entwicklung tätig, und möchte nach dem
> Studium
>> einen Arbeitgeberwechsel im Bereich F&E vornehmen.
>
> Moin, dann mach rein Technischen Master, kein Wing.

Zustimmung

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hast Du im Bachelor studiert?

Sowohl auf der BWL- wie auf der Technikseite bilden die Fächer m.E. eher 
die Grundlagen ab, in einem Master-Studium würde ich eher vertiefenderes 
erwarten.

Autor: Daniel W. (angemon84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe als Bachelor einen WIng Schwerpunkt Mechatronik.
Viele der o.g. Mastermodule (BWL-seitig) habe ich tatsächlich schon im 
Bachelor gehabt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.