Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bluetooth Modul BL652


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Marco G. (grmg2010)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich plane das Bluetooth-Modul BL652 für ein Projekt zu nutzen.
Was mir noch nicht ganz klar ist, ist ob das Modul ohne eine 
selbstgeschriebene Firmware/Script läuft oder es zwingend notwendig ist 
etwas eigenes dafür zu schreiben. DAs Modul soll einzig Daten über die 
UART entgegennehmen und wireless weitergeben.Alle anderen 
Funktionalitäten werden nicht benötigt.

Gruß

von Laird (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für das vSP Profil existiert eine Beispielapplikation auf github nebst 
Doku als PDF von Laird. Sagt mir zumindest die Google-Suchmaschine. 
Selber schreiben musst du also nix.

von Matthias (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das Modul selber gerade in der Mache.
Selber schreiben musst du nichts. Du musst aber das Smart Basic Programm 
drauf spielen. Das geht per UART oder per Bluetooth.
Ich habs heute per UART gemacht. Hat funktioniert. Eine Verbindung zum 
Handy konnte ich auch schon herstellen und Text per "BLE Term" App hin 
und her schicken.

von Marco G. (grmg2010)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> Ich habe das Modul selber gerade in der Mache.
> Selber schreiben musst du nichts. Du musst aber das Smart Basic Programm
> drauf spielen. Das geht per UART oder per Bluetooth.
> Ich habs heute per UART gemacht. Hat funktioniert. Eine Verbindung zum
> Handy konnte ich auch schon herstellen und Text per "BLE Term" App hin
> und her schicken.

Ok, aber das Modul selber zeigt sich normalerweise schon als BT Device 
oder kann es ohne das Programm nicht gefunden werden? Ich experimentiere 
hier gerade auch mit einem, und dies lässt sich weder per Smartphone 
noch PC finden. Verbunden sind bei mir die Pins !Reset, !Autorun und 
Firmware. Natürlich noch VCC und GND.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.