Forum: /dev/null BMW i3 ist mir zu billig, wann kommt die teurere Baureihe?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Claus M. (energy)


Bewertung
-10 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe titel

: Verschoben durch Moderator
von Jemin K. (jkam)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hä? Gibt's doch schon. i7, Tesla X, ...
Willkommen in 2018.

von Claus M. (energy)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte von BMW. I7 ist ein Hybrid

von Frank B. (frank501)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Ist Sonntag der neue Freitag?

von Stephan S. (outsider)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
i7 gibt es doch garnicht. Vielleicht irgendwo in der Entwicklung. Und 
der i8 ist wie schon richtig angemerkt ein Hybrid mit 1,5 Liter 
Dreizylinder Verbrenner und übelstem Verbrauch.

von Ralf L. (ladesystemtech)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Claus M. schrieb:
BMW i3 ist mir zu billig, wann kommt die teurere Baureihe?

Er ist zwar nicht billig, aber ich gebe Dir Recht, er müsste mal 
überarbeitet werden. Das Armaturenbrett ist zu unübersichtlich, die 
Software macht Probleme, weil sie mit der heißen Nadel 
zusammengeschustert wurde, der Tankdeckel lässt sich wegen des 
vermurksten Entlüftungssystems erst nach ca. 10 Sekunden öffnen, oder 
überhaupt nicht.

Ansonsten fährt sich der BMW i3 eigentlich ganz gut. Wenn Du aber was 
teureres suchst, gibt es ja noch den BMW i8, aber daran wirst Du kaum 
eine Freude haben.

Stephan S. schrieb:
> der i8 ist wie schon richtig angemerkt ein Hybrid mit 1,5 Liter
> Dreizylinder Verbrenner und übelstem Verbrauch.

Und für den 'guten' Motorsound sorgt ein Außenlautsprecher.

von Groll (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> der i8 ist wie schon richtig angemerkt ein Hybrid mit 1,5 Liter
>> Dreizylinder Verbrenner und übelstem Verbrauch.
>
> Und für den 'guten' Motorsound sorgt ein Außenlautsprecher.

Also, auf Wikipedia steht was von unter 3 l. Ist erstmal nicht soooo 
viel.

von Christijan (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die 3 l braucht er dann wenn man an der Steckdose den Akku voll lädt, 
dann den Akku leer fährt, der Verbrenner währenddessen nur mal ganz kurz 
arbeitet, das Auto extrem langsam beschleunigt, ein paar mal auf 50 
km/h, einmal auf 70 km/h und einmal auf 120 km/h, aber keine dieser 
Geschwindigkeiten mal eine Weile hält, sondern sofort wieder langsamer 
wird. Dann wird der Akku nachgeladen und nochmal gefahren. Die 
Durchschnittsgeschwindigkeit beim Fahren liegt bei 34 km/h und der 
Stromverbrauch geht nicht in die Berechnung ein...

Wenn man das Auto realistisch fährt, also man z.B. mit 50% Ladestand los 
fährt und auch wieder mit 50% abstellt und ein ganz normales 
Fahrverhalten hat ohne zu schleichen, aber auch ohne zu rasen, dann 
liegt man bei 8 Liter reellem Verbrauch laut Hersteller.

von Der große Teller (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christijan schrieb:
> Die 3 l braucht er dann wenn man an der Steckdose den Akku voll
> lädt,
> dann den Akku leer fährt, der Verbrenner währenddessen nur mal ganz kurz
> arbeitet, das Auto extrem langsam beschleunigt, ein paar mal auf 50
> km/h, einmal auf 70 km/h und einmal auf 120 km/h, aber keine dieser
> Geschwindigkeiten mal eine Weile hält, sondern sofort wieder langsamer
> wird. Dann wird der Akku nachgeladen und nochmal gefahren. Die
> Durchschnittsgeschwindigkeit beim Fahren liegt bei 34 km/h und der
> Stromverbrauch geht nicht in die Berechnung ein...
>
> Wenn man das Auto realistisch fährt, also man z.B. mit 50% Ladestand los
> fährt und auch wieder mit 50% abstellt und ein ganz normales
> Fahrverhalten hat ohne zu schleichen, aber auch ohne zu rasen, dann
> liegt man bei 8 Liter reellem Verbrauch laut Hersteller.

Besch**s. Mein alter Opel säuft weniger.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.