mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Geräte vermieten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Heinrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich weiß das gehört hier nicht hin aber ich mag die geballte kompetenz 
in diesem Forum.
Also ich habe mein Hausbau fast abgeschlossen und jetzt unzählige 
Maschinen und Geräte die ich vermutlich sehr lange nicht mehr brauche.
Vom Betonmischer über Benzin Winkelschneider bis zur 
Elektrischenrohrpresszange. Teils Profigeräte Teils Billigst.
Grund diese alle zu kaufen waren die für mich fragwürdigen Preise von zb 
Boels. So kostete eine Mischmaschine bei Boels was bei 50€ Pro Woche. 
Eine Neue Natürlich qualitativ nicht so gute auf Ebay incl Lieferung 
~100€
Nun habe ich schon öfter gesehen das Leute ihre Werkzeuge bei 
Kleinanzeigen einstellen zur Vermietung.
Meine frage dazu Muss man dafür gleich ein Gewerbe anmelden? Also wenn 
ich mein Mischer zb für nen 10er die Woche einstelle ist das ja nicht 
wirklich rentabel für mich aber zb für andere Bauherren sehr 
interessant. Wenn das zeug verhunzt wird oder kaputt geht ist es bis auf 
bei den Teuren Pro Werkzeugen eigentlich egal.
Wie sieht da so die lage aus?
Lg

: Verschoben durch Moderator
Autor: Mei Hohm is mei Kastle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heinrich schrieb:

> Also ich habe mein Hausbau fast abgeschlossen und jetzt unzählige
> Maschinen und Geräte die ich vermutlich sehr lange nicht mehr brauche.

Verkaufe das alles und Du hast das Geld, was das Haus kostete wieder im 
Sack.
:)

Autor: Heinrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
;) das ist natürlich eine Option vermutlich auch mit weniger Stress 
verbunden.

Autor: SchaffeSchaffe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir haben beim Hausbau fast alles gebraucht gekauft und wieder verkauft.
Unterm Strich sogar ein leichtes Plus.

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Gewerbe braucht man, bei so geringen Beträgen, nicht anmelden. Es müsste 
aber Steuer abgeführt werden. Einnahmenüberschussrechnung sollte 
eigentlich reichen, am Besten beim Finanzamt nachfragen.

Ein größeres Problem sehe ich bei der Haftung der Mietgeräte. Kannst Du 
garantieren, dass die Geräte betriebssicher sind? Sicherheitshalber eine 
Versicherung abschließen.

Am besten verkauf oder behalte die Geräte, wegen den paar Kröten ist das 
Risiko zu hoch.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.