mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Smart Tv mit OpenVpn mit internet verbinden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: eldnik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte meinen Tv mit Internet aus dem Vpn Netz versorgen.
Ich möchte aber nicht den gesammten Trafic des Routers durch den Tunnel 
jagen.
Wie realisiere ich das?
Lg

Autor: Herr Müller-Lüdenscheid (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Raspberry?

Autor: Harry L. (mysth)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
eldnik schrieb:
> Hallo,
> ich möchte meinen Tv mit Internet aus dem Vpn Netz versorgen.
Und welchen Sinn soll das haben?
Illegales Sky-Angebot aus dem Ausland?

> Ich möchte aber nicht den gesammten Trafic des Routers durch den Tunnel
> jagen.
> Wie realisiere ich das?
Mit geeignetem Routing.

Autor: eldnik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harry L. schrieb:
> eldnik schrieb:
>> Hallo,
>> ich möchte meinen Tv mit Internet aus dem Vpn Netz versorgen.
> Und welchen Sinn soll das haben?
> Illegales Sky-Angebot aus dem Ausland?
>
>> Ich möchte aber nicht den gesammten Trafic des Routers durch den Tunnel
>> jagen.
>> Wie realisiere ich das?
> Mit geeignetem Routing.

ich möchte in hier in Südtirol die ZDF Mediathek  gucken.
Ich bin im Besitz eines Servers in Deutschland habe also eine Deutsche 
ip.
 Wie kann ich mir also das Routing vorstellen? Stichwörter?

Autor: Herr Müller-Lüdenscheidt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- OpenVPN-Client (Raspberry) -> OpenVPN Server
- Raspberry als Router verwenden, IP-Forwarding aktivieren
- Routingtabelle so einstellen, dass die Mediathek über den 
"Raspberry-Gateway" geroutet wird. Das wird beim Fernseher 
wahrscheinlich nicht gehen, deshalb: Raspberry am TV als Gateway 
einstellen

Autor: eldnik (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Herr Müller-Lüdenscheidt schrieb:
> - OpenVPN-Client (Raspberry) -> OpenVPN Server
> - Raspberry als Router verwenden, IP-Forwarding aktivieren
> - Routingtabelle so einstellen, dass die Mediathek über den
> "Raspberry-Gateway" geroutet wird. Das wird beim Fernseher
> wahrscheinlich nicht gehen, deshalb: Raspberry am TV als Gateway
> einstellen

den ersten Punkt habe ich aber bei den nächsten Punkten stoße ich an 
meine Grenzen. gibt es dazu gute Doku?

Autor: eldnik (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
hat noch jemand einen Tipp zur doku?

Autor: Zum nachlesen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Absoluter Standard!

Splitt tunnel vpn.
dann geht nur der Traffic üvber as VPN der dort auch abgehandelt wird 
(ZDF Mediathek)


Guckst Du:

https://de.wikipedia.org/wiki/Split_Tunneling

Autor: Stefanus F. (Firma: Äppel) (stefanus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> den ersten Punkt habe ich aber bei den nächsten Punkten
> stoße ich an meine Grenzen. gibt es dazu gute Doku?

Sicher, Anleitungen zu Linux findest zu massenweise im Netz. Wenn du bei 
der Suche noch berücksichtigst, dass die Linux Variante auf dem 
Raspberry den Ubuntu und Debian Distributionen sehr ähnlich ist, hast du 
noch mehr Anleitungen zur Verfügung.

Noch ein Tipp: Du kannst mit Linux auf einem Netzwerkanschluss/Kabel 
mehrere Netze gleichzeitig betreiben. Zum Beispiel:

Wenn eth0 der normale Netzwerkanschluss für die Adressen 19.168.0.x ist, 
kannst du unter Linux eth0:1 hinzufügen, um auf dem selben Anschluss ein 
zweites Netz mit dem Bereich 192.168.1.x zu betreiben. Ein wäre dann der 
normal Weg ins Internet und das andere der VPN Tunnel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.