mikrocontroller.net

Forum: Fahrzeugelektronik Schnellkupplung für KFZ-Ladegerät


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: FluppFish (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich will an mein KFZ-Ladegerät einen "Schnellanschluss" anbringen.
Sowas wie bei den CTEK-Ladegeräten. (Beispiel: 
https://www.vanessa-mobilcamping.de/images/product_images/original_images/elektrik-ladegeraet-5.jpg)

In engerer Auswahl habe ich die Powerpoles von AndersonPower oder das im 
Anhang. Da weiss ich allerdings nicht wie die heißen. Mir gefällt 
jedenfalls dass beide Lösungen verpolungssicher sind.

Was kennt ihr denn so für geeignete Stecker welche 15-20A Dauerstrom bei 
~13,8V abkönnen?

Danke

Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spontan fällt mir da ein 4 poliger Molex Stecker zur 
Peripherieversorgung bei PC Netzteilen ein.
Je zwei Kontakte nutzen.
Billig zu kriegen wenn man z.B. einen Y Adapter schlachtet

Autor: Michael B. (laberkopp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FluppFish schrieb:
> Was kennt ihr denn so für geeignete Stecker welche 15-20A Dauerstrom bei
> ~13,8V abkönnen?

Standard ist

Ebay-Artikel Nr. 331927464754

Buchse kommt ans Auto und taugt für mehr: Fremdstarten und Seilwinde, 
Spannungswandler in 230V~ auf dem Camingplatz etc..

Und das schöne: Viele geeignete Dinge haben den Stecker schon.

Das hier ist die Billigvarante davon

Ebay-Artikel Nr. 272880564370

Reicht zwar scheinbar für deine Stromanforderung, taugt aber deutlich 
weniger.

: Bearbeitet durch User
Autor: ich_eben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hierbei fallen mir viele schöne Steckverbinder aus dem Modellbau ein, 
bsp: Deans T-Plug oder XT60

Autor: 123 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: FluppFish (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Stecker im Bild heisst jedenfalls SAE-Stecker...

Autor: Thomas F. (igel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FluppFish schrieb:
> Was kennt ihr denn so für geeignete Stecker welche 15-20A Dauerstrom bei
> ~13,8V abkönnen?

Neutrik Powercon.

http://www.neutrik.com/de/powercon/

Autor: wendelsberg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nur das Laden sein soll:
https://www.rosenberger.com/de/products/automotive/magcode.php

wendelsberg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.