mikrocontroller.net

Forum: Platinen Kicad Leiterbahnbreite


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Olga G. (glcksbrchn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey, kann mir jemand erklären, wie ich in Kicad Leiterbahnbreite 
einstellen bzw ändern kann.

: Verschoben durch Moderator
Autor: Gughl (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Olga G. schrieb:
> Hey, kann mir jemand erklären, wie ich in Kicad Leiterbahnbreite
> einstellen bzw ändern kann.

Hey...
suchst du nur Konversation?

"KiCad Leiterbahnbreite einstellen" bei Google eingeben,
1. Eintrag auswählen -> Punkt 4

2. Eintrag bei Google führt in dieses Forum hier und hat fast in jedem 
Post zum Thema die Leiterbahnbreite aufgeführt!

So.. ICH weiß jetzt wie man die Leiterbahnbreite einstellt. Und das nach 
2 Minuten und OHNE das ich KiCAD jemals benutzt habe :))

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Olga.

Olga G. schrieb:
> Hey, kann mir jemand erklären, wie ich in Kicad Leiterbahnbreite
> einstellen bzw ändern kann.

Um eine Leiterbahnbreite einstellen zu können, musst Du diese zuerst 
einmal als Netzklasse Definiert haben.

Das geht in PCBnew oben im Pulldown Menue unter "Design rules". Dort 
nochmal "design rules" wählen, und es poppt ein Fenster auf mit dem 
Titel "Design rules editor".

Dort den Reiter "global Design rules" wählen. Dort kannst Du nun 
Leiterbahnbreiten und Via Abmessungen eintragen.

Diese werden Dir dann anschliessend in PCBnew in der Toolleiste direkt 
über der Arbeitsfläche auf der linken Seite zur Auswahl angeboten.

Wenn Du den Reiter "Net classes editor" wählst, kannst Du 
Leiterbahnbreiten, isolationsabstände und viaabmessungen in Netzklassen 
zusammenstellen, und diese einzelnen Netzten zuweisen.
Das geht damit dann halb automatisch und ist auch eine Hilfe, wenn Du 
nachträglich viel ändern möchtest.

Ansonsten für nachträgliches Ändern:
Unter "Legacy canvas": Leiterbahn rechts Anklicken, eventuell noch eine 
Feinauswahl treffen, und dann unter "Change Segment width" bzw. "Change 
Track with" wählen.
Es werden dann die im Fenster links oben über der Arbeitsfläche 
eingestellte Werte übernommen.

Unter "openGL canvas":Leiterbahn rechts Anklicken, eventuell noch eine 
Feinauswahl treffen. Nun "Properties" wählen und Du bekommst ein 
Fenster, wo Du rechts die neue Leiterbahnbreite ändern kannst.

Ärger könnte Dir ein zu grob eingestelltes Raster machen.....je nach 
Situation kannst Du dann manche Leiterbahnen nicht fassen.
Oder Du bist zu weit weg.....nächer ran zoomen.
Oder der Online DRC macht stoppt was, weil jetzt z.b. ein 
Isolationsabstand oder sowas verletzt ist.
Den Online DRC kann man abschalten (das Käfer Symbol in der Linken 
button Leiste oben), aber oft ist er auch sinnvoll. Musst Du je nach 
Situation entscheiden.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

Autor: Olga G. (glcksbrchn)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schön 😁

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.