Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Einbaugehäuse rund mit Klemmbügel


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bernd (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,
ich suche einen Lieferanten für Leergehäuse in etwa wie im Bild. Es geht 
um Anzeigegeräte zum Schalttafeleinbau in Booten. D= 60 - 80mm. Weiß da 
jemand etwas, oder auf welchen Namen hören die bei der Suche? Habe 
leider nichts gefunden.
Dank für die Mühe , Bernd.

: Verschoben durch Moderator
von X4U (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Stückzahl?

von Bernd (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erst mal 1-2, für Prototyp, testen, dann weitersehen. Es geht um eine 
Anzeige  der Schaltlage Getriebe, Ruderlage und Bugstrahl ausgelesen per 
Stromschleife.

Gruß Bernd

von Harry (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Harry (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Evtl. Lampeneinbaufassungen? Hab ich schon in ähnlicher Form mit Bügel 
gesehen.

von X4U (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd schrieb:
> Erst mal 1-2, für Prototyp, testen, dann weitersehen.

Geht da nicht ein Rohr und das Frontteil in 3D Druck?

von Bernd (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ harry: sehr schöne Gehäuse, aber vermutlich viel zu teuer, werde 
anfragen.

-----Evtl. Lampeneinbaufassungen? Hab ich schon in ähnlicher Form mit 
Bügel
gesehen.
-----Das wäre das Richtige, Beleuchtung muss nicht sein, da Anzeige mit 
LED. aber Bügel wäre gut.
@ X4U: Theoretisch ja, aber es werden 3 runde Platinen als Päckchen 
gestapelt darin, da will ich schon mit einer fertigen Gehäuselösung 
anfangen zu zeichnen um nicht alles noch einmal zu machen zu müssen und 
den Platz auch ordentlich nutzen zu können sowie irgendwelche 
Befestigungsmöglichkeiten des Gehäuses nutzen zu können. Die Schaltung 
ist weniger das Problem sondern die solide mech. Umsetzung.

Trotzdem schon mal Dank für die Mühe,

von X4U (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd schrieb:
> Die Schaltung
> ist weniger das Problem sondern die solide mech. Umsetzung.

Kaufteile sind natürlich besser. Bei Gehäusen hab ich noch nie eins 
gefunden wo nicht zig Kompromisse nötig waren.


Harry schrieb:
> Evtl. Lampeneinbaufassungen?

Wie wäre es mit ner Hohlraumdose und ner Lampenabdeckung dafür.
Gibt es vermutlich auch für Feuchtraum in IP6x.

von Sebastian L. (sebastian_l72)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soll das später in grössere Serie gehen, oder nur ein Projektgebastel?

Für Gebastel: "Verwerterwerft"
Da findest du sicher analoge Instrumente  zum Umbau.

https://www.vdo-marine.de/uploads/media/MMB-Katalog-Marine_2017.pdf
gibt es (fast) alle Ersatzteile - auch Gehäuseteile
Vorsicht: Apotekenpreise.

ansonsten "Tafelgehäuse" - Schau mal bei TME

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.