mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Zeitrelais Steuerung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
-8 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo hab ne Frage,  habe eine Honda CB 1100 und möchte da funk fern 
start nachrüsten,  das kästchen das ich habe hat aber eine 
Sicherheitsschaltung. Damit  kann ich also per funk keine Zündung 
anschalten sondern nur Starten

(also muss ich hingehen, den schlüssel reinstecken,  auf zündung drehen 
und kann DANN aus der Ferne Starten. macht wenig sinn.

Meine Idee wäre jetzt. ein Zeit relais an die blinker ansteuerung der 
Alarm anlage  zu bauen welches  10min lang nach aufsperren das 
zündschloss überbrückt.

zu meiner Frage.

beim aufsperren   werden die blinker 2mal betätigt,  funktioniert das 
zeit relais trotzdem wenn es 2 mal das einschalt signal bekommt?

Autor: Niemand (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
FernStarten per Funk .... welche Logik?
Da wird der TÜV und die Versicherung nicht ganz mitspielen!

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> habe eine Honda CB 1100 und möchte da funk fern
> start nachrüsten...

Und wenn du dann pfeifst soll die CB 1100 zu dir gefahren kommen?🤔
Autonomes fahren auf 2 Rädern...

Was ein Quatsch!

: Bearbeitet durch User
Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> CB 1100 und möchte da funk fern
> start nachrüsten,

Und wenn dann noch ein Gang drinnen ist, ist die Honda weg und
ein Fußgänger tot?

Schwachsinnige Idee, meiner Meinung nach!

Oder soll das nach Westernmanier ablaufen, also auf das lebende
Pferd aufspringen?

;-)

Autor: Mani W. (e-doc)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> Damit  kann ich also per funk keine Zündung
> anschalten sondern nur Starten

Dieser Satz ergibt in der Praxis keinen Sinn...

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Martin schrieb:
> habe eine Honda CB 1100 und möchte da funk fern
> start nachrüsten,

Als nächstes kommt dann die App für das Smartphone: „CB 1100 GO“.
Dann kann der TO sein Motorrad von Malle aus fernstarten. Der Motor ist 
dann schon mal warm wenn er aus dem Urlaub wiederkommt.

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Im Gegensatz zu Autos lässt mal Motorräder etwas warmlaufen, weil dort 
die Kühlung beim Losfahren sofort einsetzt, was den Materialverschleiß 
erhöht.
Aber 10 Minuten finde ich etwas lang.

Autor: Cyblord -. (cyblord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Niemand schrieb:
> FernStarten per Funk .... welche Logik?
> Da wird der TÜV und die Versicherung nicht ganz mitspielen!

Ich hatte in den USA einen Mietwagen, Chevy Captiva. Den konnte man per 
normaler Fernbedienung starten. Praktisch weil dann Klima oder Heizung 
schon mal 10 Minuten laufen bevor man einsteigt. Hierzulande würde da 
natürlich alle Ökos Sturm laufen. In den USA anscheinend kein Thema.

Da geht der Warnblinker an, dann startet der Motor und nach 10 Min oder 
falls der Tank weniger als 1/4 aufweist, geht er wieder aus. Und man 
spart sich ne teuere Standheizung.

: Bearbeitet durch User
Autor: Hubert M. (hm-electric)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibt es doch ein Video, wo einer sowas in seinem Auto hatte. Als er 
die Fernbedienung bediente, startete das Auto, nur dumm das da ein Gang 
drin war, und er dann von dem Auto überfahren wurde...

Autor: georg (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hubert M. schrieb:
> nur dumm das da ein Gang
> drin war, und er dann von dem Auto überfahren wurde...

Solange er das selber ist, ist das ja nur der natürliche Gang der 
Evolution. Aber leider kann man sich darauf nicht verlassen.

Georg

Autor: Philipp G. (geiserp01)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe sowas selber drin.

Übrigens, auch carguard.de hat Produkte mit Fernstart im Angebot. 
Gesetzlich ist es völlig legitim, solange man den Fernstart nur bedient 
wenn man im Auto sitzt. ;)

Das System ist allerdings ein bisschen komplexer als oben beschrieben.

: Bearbeitet durch User
Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Motorräder liesen sich nicht starten wenn ein Gang eingelegt war. 
Solange er das nicht überbrückt kann nicht viel passieren.
Über die Sinnhaftigkeit kann man ja diskutieren.

Autor: Philipp G. (geiserp01)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein System geht noch ein bisschen weiter.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.