mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Eigenartiges Zifferblatt


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Bernd F. (metallfunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 352368912158

Hier wird eine Uhr angeboten, mit einem sehr exotischen Zifferblatt.

Keine Ahnung, was das soll.
(Das Patent gibt nichts her: Eine Sägeblatt-Klemmvorrichung Schweiz).

Was könnte das sein? Das Uhrwerk ist "normal".

Grüße Bernd

Autor: Max M. (jens2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht doch da!
"Tachymètre"
https://fr.wikipedia.org/wiki/Tachym%C3%A8tre
https://de.langenscheidt.com/franzoesisch-deutsch/tachym%C3%A8tre

Tachometer.
Die äußeren Scalen machen eine Umrechnung der Zeit für eine bestimte 
Wegstrecke in Geschwindigkeit.

Autor: Bernd F. (metallfunk)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
> Steht doch da!
> "Tachymètre"
> https://fr.wikipedia.org/wiki/Tachym%C3%A8tre
> https://de.langenscheidt.com/franzoesisch-deutsch/tachym%C3%A8tre
>
> Tachometer.
> Die äußeren Scalen machen eine Umrechnung der Zeit für eine bestimte
> Wegstrecke in Geschwindigkeit.

Max,

nicht mal im Scherz.Das war eine Fehleinschätzung des Verkäufers.

Solche Geschwindigkeitsangaben sind durchaus üblich.
Hier wird meist auf die Distanz hingewiesen. ( z.B. "Base 1000m")

Dann sieht man auch Zahlen, die eindeutig sind.
(Nach 60 Sekunden = 60 km/h)
(Nach 30 Sekunden 120 ....)

Selbst exotische Skalen, z. B. Schallgeschwindigkeit im Salzwasser,
umgerechnet in Entfernung Fuß, kenne ich.

Grüße Bernd

: Bearbeitet durch User
Autor: Bernd F. (metallfunk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
So sieht eine Tachymeterskala aus.

Noch ein Hinweis:

Die Skala muss nicht zwingend etwas mit der Uhrzeit zu tun haben.

Es gab damals "Rechner" in Taschenuhrform um z.B Getreidefeuchte,
Zinsen und ähnliche Sachen zu berechnen.
Eventuell wird hier der Sekundenzeiger nur als "Merkzeiger" gestoppt.

Viele Grüße
Bernd

: Bearbeitet durch User
Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Doch es ist eine Tachymeterskala, genauer gesagt gibt es sogar 12 davon.
Die blauen Zahlen stehen für die Messstrecke in Metern (100–1000 m in
50- bzw. 100-m-Schritten). Die den blauen Zahlen im Uhrzeigersinn
nachfolgenden roten oder schwarzen Zahlen zeigen die Geschwindigkeit in
km/h an, wobei die großen Zahlen die Zehner- und die kleinen die
Einerziffern sind.

Beispiel:

Messstrecke: 350 m

Die zugehörige Skala liegt auf dem vierten Ring von außen.

Gemessene Zeit: 30 s

Zu diesem Zeitpunkt steht der Sekundenzeiger auf der 42 km/h.

350 m / 30 s = 700 m/min = 42 km/h -> stimmt

Die meisten Skalen reichen von 30–60 km/h, mit den drei Skalen innerhalb
der Uhrzeitskala können auch niedrigere Geschwindigkeiten ab 20 bzw. 15
km/h gemessen werden.

Alternativ kann man zur Messung von Geschwindigkeiten unterhalb von 30
km/h den Zeiger in die in die Skala für die doppelte Messstrecke laufen
lassen und den dort abgelesenen Wert durch 2 dividieren. Andersherum
sind auch Messungen von mehr als 60 km/h möglich.

Autor: Bernd F. (metallfunk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yalu, du hast recht.

Der Zeiger landet immer Bei 60km/h.
(Nach 6 Sekunden auf der 100m Skala. Nach 12 sec/200m,
nach 24 sec/400m nach 48 sec/800m und 60 Sekunden auf der 1000m.)

Aber noch schwieriger Abzulesen, geht kaum.

Grüße Bernd

Autor: Bernd F. (metallfunk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt ist mir auch klar, was der spezielle Verwendungszweck war:

Pferderennen! Geschwindigkeit passt mit 60 km/h maximal.
Rund um die Rennbahn gibt es Meterangaben.

Hier konnte die jeweils passend Skala gewählt werden.

Eigentlich einfach.

Grüße Bernd

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.