Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Strommessung mit dem Shunt-widerstand und mit dem Stromsensor


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Markus M. (mueller101)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich will eine Strommessung für eine kapazitive Halbbrücke bauen und ich 
habe die Wahl zwischen der Strommessung mit dem Shunt-Widerstand und mit 
dem Stromsensor CDS4050 von der Firma Sensitec. Ich weiß aber nicht den 
genauen unterscheid. Kann mir jemand aus Erfahrung die Vorteile und die 
nachteile nennen.

Vielen Dank im Voraus

von Dieter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kommt auf den Fall an und die entscheidenden Fragen sind:
Welcher Strombereich?
AC oder DC?
Messfrequenz?
Genauigkeit?

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einer der sofort ins Auge fallenden Unterschiede ist natürlich die 
galvanische Trennung. Der CDS bietet diese ohne wenn und aber, so das 
Halbbrückenkreis und Messkreis völlig ungestört voneinander arbeiten 
können.

Das kann in störbehafteten Umgebungen der entscheidende Vorteil sein. 
Der Shunt ist viel billiger, muss aber genau sein, um mit dem CDS 
mithalten zu können.

von georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus M. schrieb:
> die Vorteile und die
> nachteile nennen.

Auch ein Shuntwiderstand mit 60 mV, ein industrieüblicher Wert, verbrät 
bei 50 A immerhin 3 W. Er ist also relativ gross und heiss.

Georg

von rene (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
georg schrieb:
> Auch ein Shuntwiderstand mit 60 mV, ein industrieüblicher Wert, verbrät
> bei 50 A immerhin 3 W. Er ist also relativ gross und heiss.

Möglicherweise bist du mit einem Stromsensor/Stromwandler in 
Transformatorform besser bedient, wenn AC gemessen werden soll - guck 
mal hier:

http://www.manutecheurope.de/uploads/products/files/split-core-ac-current-sensor-s-42.pdf

(dann hast du auch eine galvanische Trennung - Tipp: nicht klappbare 
Ausführungen sind meistens billiger)



Es gibt auch DC-Stromsensoren, die arbeiten etwas anders als die 
AC-Sensoren:
https://de.wikipedia.org/wiki/Stromsensor#Gleichstromsensoren

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.