Forum: PC-Programmierung C++ Zeichensprünge mit seekg in CSV


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von CSV-Coder (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Leute,

ich schreibe gerade etwas um in einer CSV Datei einen Zeitstempel 
schneller zu finden und ab dort auszulesen. Statt mehrere GB Dateien nur 
per std::getline zu iterieren um an den Punkt zu kommen will ich per 
file.seekg() große Sprünge machen um mich schneller dem Ziel zu nähern. 
Bei std::getline wird immer eine Zeile weitergesprungen aber bei seekg 
eine bestimmte anzahl an Zeichen, sodass ich erst den Beginn einer Zeile 
finden muss um dann wieder eine Zeile auszulesen.
1
// springe großen Abstand nach vorne:
2
file.seekg(Zeichensprungwert,std::ios_base::cur)
3
4
// springe solange ein Zeichen weiter bis man wieder am Anfang einer Zeile ist:
5
char ch;
6
while(ch != '\n')
7
{
8
   file.get(ch); // Springt ein Zeichen vor
9
}
10
file.get(ch);
11
12
// Ab hier soll std::getline wieder normal auslesbar sein.

Das Problem ist, dass es nicht funktioniert, es bleibt irgendwie in der 
while-Schleife stecken. Hat jemand eine Idee woran das liegt?

Grüße

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EOF wird in der Schleife nicht behandelt, und ich sehe nicht ob das eine 
Exception werfen kann.

Es könnte theoretisch CSV Dateien geben die nur '\r' als Zeilenende 
enthalten.

Ich hätte allerdings einfach ein dummy std::getline() eingefügt. Das 
liefert Dir den Rest der Zeile.

von MaWin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CSV-Coder schrieb:
> char ch;
> while(ch

CSV-Coder schrieb:
> Das Problem ist, dass es nicht funktioniert

Wie soll es auch, das uninitialisierte ch wird in while schon abgeprüft.

von CSV-Coder (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten, das mit dem dummy std::getline ist eine super 
idee dann kann ich mir den Schleifenkram ersparen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.