mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Erfahrungen mit TIGER-Modulen von Wilke?


Autor: Volkhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kurze Frage in die Runde:
Kann jemand etwas zu den (BASIC-/TINY-)TIGER-Modulen von Wilke
Technology sagen?
Ich liebäugele mit dem Standard Starter Kit dem momentan auch ein
C-Compiler beiliegt. Mir fehlt allerdings so ein bisschen das Feeling
hinsichtlich der Leistungsfähigkeit der Module.

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Dinger haben eine Unmenge Speicher drin - sind dafür natürlich auch
heftig teuer. Für "normale" Sachen wirst du den Speicher aber wohl eh
nicht brauchen. C-Compiler bekommst du mittlerweile für diemeisten
billigen Mikrocontroller auch gratis (ATMega, MSP430, ARM).

Was hast du genau vor? Dann könnte man etwas genauer sagen, was sich
anbieten würde.

Autor: Anton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was für ein Mikrocontroller steckt den in diesen TIGER-Modulen drin?
Von Conrad gibt es ja so eine neue komische C-Control. Von den
technischen Daten her, müsste da ein ATmega32 drin sein.


Gruß,
Anton

Autor: grrrr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
integriertes multitasking system macht vieles einfacher!
auf stromverbrauch achten
man muss sich tatsächlich nicht um den speicher sorgen, grafiken,
sounds, text.
viele 'geräte-treiber' vorhanden.

application notes ansehen.

Autor: Lorenz P. (basic-tiger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moinmoin,

hat jemand von euch schonmal nen Basic-Tiger mit LCD 2*16 programmiert?
bei mir kommt nur Müll raus. Statt "Hallo" nur "Hanno"

Danke im vorraus
Lorenz

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann hat er wohl was mit der Zunge!

Autor: Lorenz P. (basic-tiger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich seh schon, support anrufen. das sind ja zum glück auch aachener. zur 
not fahr ich vorbei

Autor: gatsby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OFFTOPIC

Zitat aus der Komödie "Pension Schöller"

Hinfe! Hinfe!
Eine Fniege ist mir in den Hans gefnogen!

Autor: Lorenz P. (basic-tiger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder anders. keiner kann mir helfen. schade

Autor: NopNop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lorenz P. schrieb:
> bei mir kommt nur Müll raus. Statt "Hallo" nur "Hanno"

Naja, Müll wäre anderst. 3 von 5 Buchstaben sind ja richtig.
Hat er nur das Problem mit dem "l" oder was schreibt er bei anderen 
Texten?
Schon mal das ABC nacheinander ausgegeben?
z.B in Groß- / Kleinschreibung?

Autor: Lorenz P. (basic-tiger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei grossschreibung kommt Hanno raus. und bei dem Standardsatz "Hello 
World" -> "Hgnno Wovnf"
ich hab testweise mal ein anderes LCD genommen. das gleiche ergebnis. 
Wahrscheinlich muss ich beim direkt anchluss, andere parameter im 
Programm angeben.

Autor: NopNop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das reproduzierbar?
Ich meine...kommt da jedesmal das gleiche raus oder kommen 
unterschiedliche Sachen raus?

Bei den falschen Buchstaben hast du immer einen Offset von 2 drin!
Sprich:

Richtig   ||   Falsch
============================
H  0x48   ||  H  0x48
E  0x65   ||  g  0x67
L  0x6C   ||  n  0x6E
L  0x6C   ||  n  0x6E
O  0x6F   ||  o  0x6F
   0x20   ||     0x20
W  0x57   ||  W  0x57
O  0x6F   ||  o  0x6F
R  0x72   ||  v  0x76
L  0x6C   ||  n  0x6E
D  0x64   ||  f  0x66


Wenn Du das Display im 8-Bit Modus betreibst würde ich sagen mit Deinem 
Datenbit 1 stimmt was nicht.

Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.