Forum: Markt [S] Rohr Anlegeheizkörper


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter L. (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
ich möchte unseren Warmwasserboiler für Notfälle mit einer elektrischen 
Heizung nachrüsten (für den Fall, dass die Ölheizung mal streikt)
Da aber kein Einschraub Heizpatrone vorgesehen ist, suche ich ein 
Heizelement (2-3kW), dass ich aussen an ein Kupferrohr (1Zoll) anlegen 
kann.
Umwälzpumpe würde beim elektrischen Erwärmen laufen.
Die Alternative wäre ein Heizelement aus einem Geschirrspüler, ist aber 
aufwändiger.
Kennt jemand von euch sowas?

von Jörg R. (jrg_r49)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Vlt geht es über einen kleinen vorgeschalteten Boiler mit integrierter 
Heitpatrone einfacher?
Gruß Jörg

von Route_66 H. (route_66)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Peter L. schrieb:
> ein
> Heizelement (2-3kW), dass ich aussen an ein Kupferrohr (1Zoll) anlegen

Weil es technischer Blödsinn ist, wirst du sowas nicht im Handel finden.
Rechne dir doch einmal die notwendige Rohrlänge aus, um deine Leistung 
über den Wärmeübergangswiderstand und das Kupfer auf ein fließendes (!) 
Wasser zu übertragen. In der Mitte deines Rohres wird das Wasser immer 
kalt bleiben.

Es gibt doch elektrische Durchlauf(!)erhitzer in allen Klassen wie Sand 
am Meer!

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.