Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Gibts 1/10 Watt Widerstände nicht mehr?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Toni M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Gemeinde.

Ich benutze normalerweise Kohleschichtwiederstände mit 250 mW. Jetzt 
brauch ich die etwas kleinere Ausführung der bedrahteten Widerstände. Es 
gab früher Widerstände (glaube Metallschichtwiderstände waren das), die 
waren so groß wie die Diode 1N4148. Jetzt habe ich bei Reichelt gesucht, 
und keine mehr gefunden. Gibs die kleinen Widerstände nicht mehr? B

Wäre nett, wenn jemand eine Idee hätte

von Alexander9 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1/10W haben die nicht, aber sind klein
http://www.segor.de/#Q=180R-0204-1%2525%252F100x&M=1

von Johannes R. (oa625)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Der Zahn der Zeit (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe noch ziemlich viele davon in E12. Wenn's keine großen Mengen 
wären, würde es dich nur Briefporto kosten. Schade, dass wir so schlecht 
in Kontakt kommen.

von Vka (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht Offtopic, vielleicht hilfts: SMD 0805 passt genau auf zwei 
Lochraster Lötaugen und lässt sich sehr angenehm verarbeiten. Einziger 
Unterschied ist eigentlich, das man zum festhalten eine Pinzette braucht 
weil keine Beinchen mehr dran sind.

von Toni M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Hilfe. 0204 ist das Zauberwort, nach dem ich gesucht 
habe. Die hat Reichelt sogar im Programm, als Dünnschichtwiderstand mit 
0,4W, wie die von Alexander9. Allerdings kommt man bei Reichelt über das 
Artikelmenü nicht hin. Ich habe das jedenfalls nicht geschafft. Weil es 
das Kriterium 0204 nicht gibt, man findet immer 0207, und das sind die 
größeren Widerstände.

OK, Problem gelöst :-)

Der Zahn der Zeit schrieb:
> Ich habe noch ziemlich viele davon in E12. Wenn's keine großen Mengen
> wären, würde es dich nur Briefporto kosten. Schade, dass wir so schlecht
> in Kontakt kommen.
Danke. Ich habe bei Reichelt noch eine Bestellung offen und bestelle da 
100 mit. 0,04€ ist ok.

Frage trotzdem: Willst du alle loswerden? Wenn ja, wie viele sind es und 
wie teuer? Ich brauche sie nicht oft, aber immer habe ich die Suche.

von Jemand (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

keine angst vor SMD, wenn es die Platine hergibt (hier ist Qualität aber 
wirklich wichtig) sind besonders die "großen" SMD R's, C's und 
eigentlich alles zweipolige eine wahre freude und mit nur minimalen 
Training sogar angenehmer und schneller als die THT Ausführungen zu 
verwenden.
Selbst bei Lochrasteraufbau sind SMDs R's und C's oft vorteilhaft, und 
aus elektrischen Gesichtspunkten eigentlich immer (z.B. als 
Abblockkondensatoren direkt am THT Spannungsregler).
Knackpunkt sind und bleiben leider die dutzenden verschiedenen ICs 
Footprints - da kommt man fast nur mit "richtigen" Platinen weiter, bzw. 
verliert mit Adapterplatinen auf DIL bzw. THT (auf die man manchmal aber 
nicht verzichten kann) alle Vorteile die SMD bietet.
SMD Laborkarten sind nur noch selten eine vollwertige Möglichkeit einer 
"Quasi SMD Lochrasterplatine", da diese "immer" auf recht alte und große 
Footprints ausgelegt sind die immer seltener werden.
Nebenbei sind diese SMD Laborkarten ("SMD Lochraster") auch noch richtig 
teuer...

Jemand

von Der Zahn der Zeit (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Toni M. schrieb:
> Frage trotzdem: Willst du alle loswerden? Wenn ja, wie viele sind es und
> wie teuer? Ich brauche sie nicht oft, aber immer habe ich die Suche.

Das sind alles 1000er-Kartons, unterschiedlich gefüllt. Da geht fast nur 
alles oder nichts. Weil ich auch nicht ohne ein solches Sortiment 
dastehen möchte, muss ich wohl alles behalten...

Helfe sonst gerne.

von Toni M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jemand: Warum soll ich mir SMD antun, wenn die Bauteildichte es nicht 
erfordert? Warum im Bobbycar zum Einkaufen fahren, wenn ein Auto da ist 
;-)

Der Zahn der Zeit schrieb:
> Das sind alles 1000er-Kartons, unterschiedlich gefüllt. Da geht fast nur
> alles oder nichts. Weil ich auch nicht ohne ein solches Sortiment
> dastehen möchte, muss ich wohl alles behalten...
Kann ich verstehen. Die bedrahteten Bauteile werden ja tgl. weniger. 
Nochmal danke für dein Angebot :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.